Sportschau (ARD) verkündet Hammer und zieht IHN als Experten an Land

Die Sportschau (ARD) verkündet einen neuen Experten.
Die Sportschau (ARD) verkündet einen neuen Experten.
Foto: imago images/Fotostand

Das Jahr geht langsam aber sicher dem Ende entgegen und damit wird in der Sportschau (ARD) die Wintersport-Saison eingeläutet.

Bevor es im Schnee heiß hergeht sorgt die ARD-Sportschau nun für einen Hammer. Der öffentlich-rechtliche Sender zieht einen hochkarätigen Experten an Land.

Sportschau (ARD): Olympiasieger wird Experte

Eine olympische Goldmedaille, fünf WM-Titel und zahlreiche weitere Erfolge darf er sein Eigen nennen: Über die vergangenen zwölf Jahre war Arnd Peiffer einer der erfolgreichsten deutschen Biathleten.

-------------------------------

Das ist die Sportschau:

  • Sport-Kultsendung der ARD
  • Moderiert u.a. von Jessy Willmer, Esther Sedlaczek und Alexander Bommes
  • Ging am 4. Juni 1961 erstmals auf Sendung
  • Zeigt die Spiele vieler Sportarten live und in Zusammenfassungen
  • Besonders beliebt sind die Bundesliga-Highlights am Samstagabend

-------------------------------

Im März dieses Jahrs verkündete er dann sein aktives Karriereende. Ganz ohne Biathlon scheint er allerdings nicht auszukommen. Wie die Sportschau nun verkündete, wird der 34-Jährige in diesem Winter als Experte zu sehen sein.

„Für mich ist es toll, dass ich nach zwölf Jahren als Aktiver im Weltcup auf diese Weise weiter ganz nah dran sein darf“, wird Peiffer in einer Mitteilung zitiert. „Die analytischen Aspekte unserer Sportart haben mich immer fasziniert, und ich freue mich darauf, mit den Zuschauerinnen und Zuschauern in die Wettkämpfe einzutauchen.“

+++ Sky: Jetzt ist es raus – „Darauf haben Millionen Kunden gewartet“ +++

Möglich macht diesen Karriereschritt die Schwangerschaft von Biathlon-Legende Magdalena Neuner. Wie die ARD verkündete vertritt Peiffer die ehemalige Wintersportlerin, da sie sich in ihrer Babypause befindet.

Sportschau (ARD): Auch SIE ist als Expertin zu sehen

Peiffer wird im Wechsel mit Kati Wilhelm zu sehen sein, die ebenfalls zum Expertenteam der Sportschau gehört.

-------------------------------------

Weitere Sport-TV-News:

Sky: Heftige Konsequenzen! Konkurrent will keine Fußballrechte mehr

Sportschau: ARD-Hammer! Sendung komplett abgesetzt – ab sofort!

Formel 1 bei RTL: Goldener Rechte-Griff – können die Fans bald DAS im Free-TV sehen?

---------------------------------------

„Mit Arnd Peiffer gewinnen wir nicht nur einen der klügsten Köpfe des Wintersports für unser Team“, freut sich auch ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky. Erstmals wird Peiffer Anfang Dezember in der Sportschau zu sehen sein. Am 2. Dezember steht der Weltcup in Östersund an. (mh)