Veröffentlicht inFussball

WM 2022: Sorgenfalten bei Flick werden größer! DFB-Star droht auszufallen

Kurz vor dem Start der WM 2022 gibt es schlechte Nachrichten für Bundestrainer Hansi Flick. Ein DFB-Star droht der Ausfall.

u00a9 imago

Das sind alle bisherigen Fußball-Weltmeister

Das sind alle bisherigen Fußball-Weltmeister

Wenige Wochen vor der WM 2022 gibt es große Sorgen bei der deutschen Nationalmannschaft.

Bundestrainer Hansi Flick wird bald den Kader für die WM 2022 bekanntgeben und hinter den Einsätzen von zwei DFB-Stars steht jetzt ein Fragezeichen.

WM 2022: DFB-Star droht das Aus

Fußball-Nationalspieler Jonas Hofmann muss möglicherweise um seine Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Katar bangen. Der 30-Jährige von Borussia Mönchengladbach war am Dienstag beim Pokal-Aus (1:2) in Darmstadt mit dem Verdacht auf eine Schultereckgelenksprengung zur Pause ausgewechselt worden.

Das sagte Trainer Daniel Farke nach dem Abpfiff bei Sky. „Ich hoffe, das erfüllt sich nicht. Er ist nach einem Foul dann liegen geblieben und hat sich noch bis zur Halbzeit durch geschleppt, ich musste dann wechseln“, sagte Farke.


Auch interessantWM 2022: Große Aufregung – Katar darf weiteres Mega-Event austragen


Auch Stammtorhüter Yann Sommer musste früh raus, nachdem er umgeknickt war. „Bei Yann Sommer scheint es eine Sprunggelenksverletzung zu sein, weil er umgeknickt ist, da müssen wir die genaue Diagnose abwarten“, sagte Farke, der noch nichts Genaues zur Ausfallzeit der beiden Stammspieler sagen konnte. „Ich hoffe, dass die Jungs nicht zu lange ausfallen, aber ich kann es jetzt aktuell gerade nicht bestätigen.“ Die WM in Katar beginnt am 20. November. Sommer ist als Torhüter der Schweiz fest für das Turnier eingeplant.

WM 2022: Was ist mit Sane?

Wegen des engen Spielplans und der hohen Belastung drohen vielfach Ausfälle. Vor einigen Tagen hatte es auch Leroy Sane getroffen. Der Top-Star droht ebenfalls auszufallen.

Wie der FC Bayern verkündete, hat sich Sane einen Muskelfaserriss im linken, hinteren Oberschenkel zugezogen. Dies habe die Untersuchung der medizinischen Abteilung des Rekordmeisters ergeben.


Mehr News: WM 2022: Schock für Weltmeister! Superstar fällt aus


Wie lange Sane ausfallen wird, prognostizierte Bayern München nicht. Jedoch darf bei einem Muskelfaserriss mit einem Ausfall von mindestens zwei bis drei Wochen gerechnet werden. Bewahrheitet sich der Verdacht würde der Flügelspieler bis kurz vor WM-Start fehlen. (oa mit dpa)