Veröffentlicht inS04

VfB Stuttgart – Schalke: Kramer sorgt für dicke Überraschung! S04-Star aus der Startelf degradiert

FC Schalke 04: Das ist die Jahrhundert-Elf der Königsblauen

Der FC Schalke 04 ließ zu Beginn des Jahres 2000 seine Fans die Jahrhundertelf des Clubs wählen. Die Anhänger der Knappen wählten die besten Spieler aus 96 Jahren Vereinsgeschichte. Wir stellen Dir jeden einzelnen vor.

Bei der Bundesliga-Partie VfB Stuttgart – FC Schalke 04 gibt es gleich drei neue Gesichter in der Startaufstellung!

Neben Sepp van den Berg, der erst am Deadline Day verpflichtet wurde, feiern auch Jordan Larsson und Florian Flick bei VfB Stuttgart – FC Schalke 04 sein Startelf-Debüt im S04-Trikot. Bislang kamen die beiden immer in der zweiten Halbzeit rein. Dafür wurde unter anderem Rodrigo Zalazar auf die Bank degradiert.

VfB Stuttgart – Schalke: Kramer sorgt für dicke Überraschung!

Am ersten Spieltag gegen den 1. FC Köln (1:3) reichte es noch nicht für einen Platz im Kader. In den drei darauffolgenden Partien durfte Jordan Larsson immer in der Schlussphase für einige Minuten ran.

—————————-

Aufstellungen:

  • Stuttgart: F. Müller – Mavropanos, Anton, Ito – Vagnoman, Endo, Sosa, Führich, Ahamada, Egloff – Silas
  • Schalke: Schwolow – Brunner, Yoshida, van den Berg, Ouwejan – Krauß, Flick, Drexler, Larsson, Bülter – Terodde

—————————-

Jetzt feiert der Schwede sein Startelf-Debüt für den FC Schalke 04 im Auswärtsspiel beim VfB Stuttgart. S04-Coach Frank Kramer erklärte vor Kurzem noch, dass die Fitness bei Larsson noch nicht reiche, um in der Startaufstellung zu stehen. Jetzt scheint der 25-Jährige aber bereit zu sein.

+++ VfB Stuttgart – Schalke 04: Das Warten hat ein Ende – Fans rasten bei diesem Anblick aus +++

VfB Stuttgart – Schalke: van den Berg direkt in der Startelf

Ähnliches trifft auch auf Florian Flick zu. Der Youngster darf ebenfalls zum ersten Mal in dieser Saison von Beginn an ran, nachdem er in drei Bundesliga-Partien zuvor immer zur Schlussphase kam.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Ebenfalls in der Startelf steht Sepp van den Berg. Der niederländische Innenverteidiger wurde am Donnerstag erst verpflichtet und ersetzt den angeschlagenen Marcin Kaminski.

——————————–

Nachrichten zum FC Schalke 04:

——————————–

Chef-Trainer Kramer reagiert nach der 1:6-Klatsche gegen Union Berlin und degradiert dafür Rodrigo Zalazar und Danny Latza aus der Startelf. Beide sitzen zunächst nur auf der Bank. Vor allem bei Zalazar ist das eine Überraschung, der in den vergangenen Spielen immer in der Startelf stand. (oa)