Veröffentlicht inS04

Hertha – Schalke: Irre Szenen vor dem Spiel – sogar die Polizei muss einschreiten

Dass die Fans des FC Schalke 04 positiv verrückt sind, beweisen sie erneut wieder vor dem Spiel gegen Hertha BSC in Berlin.

u00a9 imago (Montage)

FC Schalke 04: Das waren die erfolgreichsten Trainer der letzten 50 Jahre

Die Fans von Schalke 04 durften in der Vereinsgeschichte einige erfolgreiche Trainer erleben. Wir stellen Dir die fünf erfolgreichsten Trainer der letzten 50 Jahre vor, die mindestens ein Jahr im Amt waren.

Hertha BSC empfängt am 26. Spieltag den FC Schalke 04. Oder empfängt der FC Schalke 04 eher Hertha BSC? Wenn am Sonntag (17. März) um 13.30 Uhr im Olympiastadion der Anstoß erfolgt, werden mehr als 20.000 S04-Fans anwesend sein und ihre Mannschaft supporten. Eine unfassbare Zahl, die wieder einmal zeigt, wie leidenschaftlich die Anhänger der Königsblauen ihren Klub unterstützen.

Schon zwei Tage vor dem Spiel gegen Hertha BSC sind etliche Fans des FC Schalke 04 in die Hauptstadt gereist und treffen dabei immer wieder auf andere Anhänger. Berlin wird regelrecht von den Schalkern eingenommen.

Hertha – Schalke: Irre Szenen vor Spielbeginn

„Das ist eines der Spiele, auf die ich mich am meisten freue“, sagte Schalke-Coach Karel Geraerts mit Blick auf die Partie bei Hertha BSC: „In Berlin in diesem Stadion zu spielen ist besonders. Ich habe gehört, dass 15.000 bis 20.000 Schalker Fans kommen werden. Das ist nicht normal.“

Eine Zahl von Gästefans, die es so häufig weder in Europas Ligen noch in Deutschland zu sehen gibt. Die mitgereisten Anhänger machten bereits am Samstag die Hauptstadt unsicher und waren dabei kaum zu übersehen.


Mehr Nachrichten für dich:


In den sozialen Netzwerken sind auf mehreren Aufnahmen haufenweise Fans zu sehen, die sich in der Stadt versammeln und gemeinsam feiern. „Berlin ist Königsblau und weiß“, schrieb ein S04-Anhänger unter ein Video, in dem zahlreiche Schalker vor einer Kneipe Fangesänge anstimmten. Kurze Zeit später musste die Polizei die kleine Versammlung auflösen, wie der User berichtet.

„Das ist Wahnsinn“

Auch die Fans anderer Mannschaften sind begeistert, wie viele Schalke-Anhänger in Berlin sind. „Gänsehaut pur“, „Das ist Wahnsinn, wie viele Fans da wieder vor Ort sind“ und „Da jetzt schon gut Support da. Jetzt müssen die Spieler auf dem Platz den Arsch aufreißen“, heißt es in den sozialen Netzwerken.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter / X, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Obwohl die Unterstützung der Fans in Auswärtsspielen enorm ist, haben Simon Terodde und Co. eine katastrophale Bilanz. Nur zwei Siege und insgesamt sieben Punkte stehen auf fremden Plätzen zu Buche. Nur der VfL Osnabrück und Eintracht Braunschweig sind da noch schlechter als die Knappen.