Veröffentlicht inS04

FC Schalke 04: Irre! Ex-S04-Star träumt von Rückkehr – „Für mich kein Problem“

FC Schalke 04: Das ist die Jahrhundert-Elf der Königsblauen

Der FC Schalke 04 ließ zu Beginn des Jahres 2000 seine Fans die Jahrhundertelf des Clubs wählen. Die Anhänger der Knappen wählten die besten Spieler aus 96 Jahren Vereinsgeschichte. Wir stellen Dir jeden einzelnen vor.

Beim FC Schalke 04 genoss er Legenden-Status, beackerte fünf Jahre lang die rechte Abwehrseite der Königsblauen.

Vielen Fans des FC Schalke 04 wird sicherlich schon klar sein, um wen es sich handelt: Rafinha. Der ehemalige Bundesliga-Star träumt jetzt von einem Bundesliga-Comeback.

FC Schalke 04: Ex-S04-Star träumt von Rückkehr

Nach fünf Jahren verließ Rafinha 2010 Königsblau in Richtung Italien zum CFC Genua, ehe er nach nur einem Jahr wieder in die Bundesliga zurückkehrte und einen Vertrag beim FC Bayern unterschrieb. Bis 2019 spielte er für die Münchner und gewann mit dem FCB einen Titel nach dem anderen. Anschließend kehrte Rafinha in seine Heimat Brasilien zurück und heuerte bei Flamengo Rio de Janeiro an.

Von 2020 bis 2021 spielte er für den griechischen Top-Klub Olympiakos Piräus, ehe er erneut in Brasilien für Sao Paulo einen Vertrag unterzeichnete. Jetzt erklärte der mittlerweile 36-Jährige im Interview mit „Bild TV“, dass er eine Rückkehr nach Deutschland anpeilt. „Ich will in der Bundesliga meine Karriere beenden“, sagte Rafinha.

FC Schalke 04: Rafinha vielleicht sogar zu Königsblau?

Und der Verteidiger weiter: „Ich will noch zwei bis drei Jahre spielen, ich bin fit. Ich habe fast 15 Jahre in der Bundesliga gespielt. Die Bundesliga ist eine super Liga, auch die zweite Liga ist sehr gut. Sie wäre für mich kein Problem.“ Vielleicht dann sogar zum FC Schalke 04? Im Januar 2021 gab es bereits Gerüchte über eine Bundesliga-Rückkehr. Die Königsblauen steckten tief im Abstiegskampf und suchten im Winter händeringend nach Verstärkungen.

—————————–

Nachrichten zum FC Schalke 04:

—————————–

Damals war Rafinha wohl ein Thema beim Revierklub, zu einem Wechsel kam es allerdings nicht. Im selben Transferfenster holte S04 auch Torjäger Klaas-Jan Huntelaar zurück. Ob es auch zu einer Rückkehr von Rafinha kommt?

Thiaw-Rückschlag in Mailand

Auch Malick Thiaw ist inzwischen nicht mehr auf Schalke. Der S04 verkaufte ihn kurz vor Transferschluss an den AC Mailand. Dort musste der Verteidiger aber früh einen ersten herben Rückschlag verkraften. Worum es geht, erfährst du hier. (oa)