FC Schalke 04: Neuzugang völlig perplex – „Selbst meine Frau wusste nichts“

Die fünf teuersten Schalke-Transfers der Vereinsgeschichte

Die fünf teuersten Schalke-Transfers der Vereinsgeschichte

Zu erfolgreichen Bundesliga-Zeiten investierte Schalke 04 Millionen in neue Spieler. Von den teuersten Transfers haben jedoch nur wenige wirklich gezündet. Wir zeigen Dir die fünf teuersten Transfers der Vereinsgeschichte.

Beschreibung anzeigen

Am Mittwoch hat der FC Schalke 04 den nächsten Neuzugang vorgestellt. Maya Yoshida wechselt ablösefrei zu den Königsblauen.

Schon einen Tag bevor der Deal über die Bühne ging, wusste wieder einmal Transfer-Guru Fabrizio Romano Bescheid. Ein Detail sorgte selbst bei Maya Yoshida, dem Neuzugang des FC Schalke 04, für Staunen.

FC Schalke 04: Yoshida bestätigt Verhandlungen mit anderem Klub

Am Dienstag (4. Juli) verkündete Fabrizio Romano: „Schalke 04 verpflichtet den japanischen Innenverteidiger Maya Yoshida ablösefrei. Er fliegt morgen nach Deutschland, um sich einem medizinischen Test zu unterziehen.“

Er sollte Recht behalten. Am Mittwoch schlug Yoshida beim FC Schalke 04, vollzog den Medizincheck und unterschrieb einen Vertrag bis 2023.

--------------------------------

FC Schalke 04: Alle bisherigen Neuzugänge

  • Thomas Ouwejan (Kaufoption gezogen, 2 Millionen Euro)
  • Rodrigo Zalazar (Kaufoption gezogen, 1,5 Millionen Euro)
  • Sebastian Polter (VfL Bochum, 1,5 Millionen Euro)
  • Tobias Mohr (1. FC Heidenheim, 1 Million Euro)
  • Florent Mollet (Montpellier HSC, 500.000 Euro)
  • Tom Krauß (RB Leipzig, Leihe)
  • Marvin Pieringer (Kaufoption gezogen, 500.000 Euor)
  • Alexander Schwolow (Hertha BSC, Leihe)
  • Justin Heekeren (RW Oberhausen, 180.000 Euro)
  • Leo Greiml (Rapid Wien, ablösefrei)
  • Ibrahima Cisse (KAA Gent, ablösefrei)
  • Maya Yoshida (Sampdoria Genau, ablösefrei)

--------------------------------

Das war aber nicht das einzige Detail, welches der italienische Transfer-Journalist offenbart. Nach seinen Infos lehnte Yoshida unter anderem ein Angebot von Trabzonspor Istanbul ab.

+++ FC Schalke 04: Aus dem Nichts – S04 verkündet Neuzugang +++

FC Schalke 04: Yoshida staunt – „Dieser Typ ist unglaublich“

Kurz nach der Bekanntgabe seiner Verpflichtung bestätigte Yoshida dieses Detail. „Dieser Typ ist unglaublich… selbst meine Frau wusste nichts von Trabzonspor“, kommentierte er den Beitrag von Fabrizio Romano.

-------------------------------

Mehr News zum FC Schalke 04:

-------------------------------

Der Italiener reagierte sofort: „Vielen Dank für die freundlichen Worte, Maya … und sagen Sie Ihrer Frau, sie soll mir hier folgen, wenn sie Yoshida-Updates haben möchte! Auf geht's! War ein Vergnügen, Sie in Italien zu haben und genießen sie Schalke.“ (fs)