Veröffentlicht inS04

FC Schalke 04 macht es offiziell! Nächstes Talent kommt zu S04

Der FC Schalke 04 treibt seine Planungen für die kommende Saison weiter voran. Nun hat ein weiteres Top-Talent unterschrieben – es ist nicht das erste Mal!

FC Schalke 04: Norbert Elgert
u00a9 IMAGO/Funke Foto Services

Schalke 04: Die größten Juwele der Knappenschmiede

In der Jugendakademie von Schalke 04 spielen jedes Jahr aufstrebende Talente. Wir zeigen Dir die besten Spieler, die die Knappenschmiede seit 1999 hervorgebracht hat.

Die Knappenschmiede des FC Schalke 04 ist international dafür bekannt, immer wieder Top-Talente hervorzubringen, die es bis an die Weltspitze des Fußballs schaffen können. Manuel Neuer oder Leroy Sane sind prominente Beispiele. Nun hat man sich auf dem Transfermarkt bedient – ein weiteres Talent wurde verpflichtet!

Die U19 ist auch beim FC Schalke 04 eine ganz wichtige Phase für die Talente. Es ist das letzte Jahr im Jugendbereich, bevor man zu den Herren aufsteigt. Nur wer hier besteht, hat Chancen auf die Profi-Karriere. Nun verstärkt sich S04 in diesem Bereich bei der Konkurrenz.

FC Schalke 04: Katunda kommt vom SC Paderborn!

Mit Claudio Bettoni Katunda wechselt ein neuer Innenverteidiger zur kommenden Saison zum S04. Der 17-Jährige spielt in der aktuellen Saison hauptsächlich für die U17 des SC Paderborn, kommt auf 20 Ligaspiele, in denen er zweimal traf. Auch für die U19 des SCP spielte Katunda in dieser Saison bereits dreimal. Auffällig: Mit einer Körpergröße von genau zwei Metern ist der Innenverteidiger ein wahrer Riese.


+++ FC Schalke 04: Trainerwechsel nach Saison-Ende? Wilmots spricht Klartext +++


Zu der Neuverpflichtung sagt U19-Trainer Norbert Elgert: „Claudio ist sehr zweikampf- und kopfballstark. Mit seinen knapp zwei Metern verfügt er über ein absolutes Gardemaß für einen Innenverteidiger. Zudem durfte er bereits Erfahrung in der U19-Bundesliga sammeln, so Elgert.

Katunda bereits vierter U19-Neuzugang

Der zwei Meter große Innenverteidiger begann seine sportliche Karriere beim JFV Calenberger Land. Von dort aus ging es für Katunda im vergangenen Sommer zum SC Paderborn. Nach nur einem Jahr in Ostwestfalen geht es für ihn also nun direkt weiter zum FC Schalke 04.



Der 17-Jährige ist bereits der vierte Neuzugang für die kommende Saison der U19 des FC Schalke 04. Neben Katunda wechseln auch Malik Tubic und Tim Pfeiffer von der TSG 1899 Hoffenheim sowie Noel Westenberger von Rot-Weiß Oberhausen in die Knappenschmiede.