Veröffentlicht inS04

FC Schalke 04: Eigentlich war er fest eingeplant – gibt S04 diesen Spieler etwa doch ab?

Schalke 04: Die größten Juwele der Knappenschmiede

In der Jugendakademie von Schalke 04 spielen jedes Jahr aufstrebende Talente. Wir zeigen Dir die besten Spieler, die die Knappenschmiede seit 1999 hervorgebracht hat.

Ein Angebot aus der Türkei könnte den FC Schalke 04 nochmal ins Grübeln bringen. Besiktas Istanbul buhlt um ein S04-Talent.

Eigentlich war Kerim Calhanoglu im Kader des FC Schalke 04 fest eingeplant, jetzt könnten Trainer Frank Kramer und Sportdirektor Rouven Schröder umdenken.

FC Schalke 04: Besiktas will Kerim Calhanoglu

Laut dem türkischen Portal „Sabah Spor“ hat Besiktas Istanbul Interesse an einer Verpflichtung von Kerim Calhanoglu. Die Türken suchen einen Ersatz für Ridvan Yilmaz, der Besiktas in diesem Sommer definitiv verlassen wird.

Nachdem Verhandlungen mit Tayfur Bingöl von Alanyaspor nicht zum Erfolg führten, soll jetzt wieder Kerim Calhanoglu in den Fokus gerückt sein. Laut dem Bericht würde Besiktas Istanbul den 19-Jährigen ausleihen – allerdings mit Kaufoption.

+++ FC Schalke 04: Zug noch nicht abgefahren – winken S04 jetzt doch Millionen? +++

Calhanoglu bei Schalke fest eingeplant

Ob der FC Schalke 04 aber überhaupt bereit ist, Calhanoglu abzugeben, steht auf einem anderen Papier. Der 19-Jährige zählt seit der vergangenen Spielzeit fest zum Profi-Kader. Als Thomas Ouwejan im Saison-Endspurt ausfiel, war er auf der linken Abwehrseite gesetzt.

+++ FC Schalke 04: Neuzugang hat so etwas noch nicht erlebt – „Es ist Wahnsinn“ +++

Eigentlich ist der Cousin von Ex-Bundesliga-Star Hakan Calhanoglu fest beim FC Schalke 04 eingeplant. Neben Ouwejan ist er der einzige etatmäßige Linksverteidiger im Kader. Tobias Mohr oder ein Rechtsverteidiger (Cedric Brunner, Mehmet Aydin und Henning Matriciani) wären nur Notlösungen.

———————————————-

Mehr News zum FC Schalke 04:

———————————————-

Da der Vertrag von Calhanoglu noch bis 2024 läuft, besteht beim FC Schalke 04 auch kein Handlungsbedarf. Nur ein unmoralisches Angebot könnte den Klub wohl überzeugen. (fs)