Veröffentlicht inFussball

Mario Götze: Bruder Felix vor Wechsel – zieht es ihn ins Ruhrgebiet?

Mario Götze: Bruder Felix vor Wechsel – zieht es ihn ins Ruhrgebiet?

© imago/Horstmüller

Mario Götze: Die Achterbahn-Karriere des WM-Helden

Mario Götze kann in seiner Karriere auf zahlreiche Titel zurückblicken. Einmal Weltmeister, fünfmal deutscher Meister, viermal DFB-Pokalsieger und einmal Pokalsieger in Holland. Wir blicken für dich auf die Achterbahn-Karriere des WM-Helden.

Während Mario Götze für Borussia Dortmund und Bayern München in der Champions League spielte und mit Deutschland Weltmeister wurde, kickte Bruder Felix Götze eher in den unteren Ligen.

An das Niveau seines Bruders Mario Götze kommt Felix bislang nicht heran. Jetzt könnte er ins Ruhrgebiet wechseln – zu einem aufstrebenden Traditionsklub.

Mario Götze: Bruder Felix vor Wechsel zu Rot-Weiß Essen?

Ausgebildet wurde Felix Götze bei Borussia Dortmund und beim FC Bayern München. Der große Durchbruch blieb ihm bislang aber verwehrt. Seit 2018 steht er beim FC Augsburg unter Vertrag, kommt dort immerhin auf sechs Bundesliga-Einsätze.

In der vergangenen zwei Spielzeiten war Felix Götze an den 1. FC Kaiserslautern ausgeliehen. Er hatte maßgeblichen Anteil an dem Aufstieg der „Roten Teufel“ in die 2. Bundesliga.

+++ Thomas Häßler: Große Sorgen um den Weltmeister! „Wir sind schockiert“ +++

Jetzt könnte es ihn erneut in die 3. Liga ziehen. Nach Informationen von „Sky“ und „WAZ“ ist Rot-Weiß Essen an einer Verpflichtung des 24-Jährigen interessiert. Der Traditionsverein kehrte erst in diesem Jahr zurück in Liga drei und kämpft dort um den Anschluss im Profifußball.

—————————————–

Mehr News zu Mario Götze:

—————————————–

Essen ist aber nicht der einzige Interessent. Auch die beiden Zweitliga-Klubs Eintracht Braunschweig und Arminia Bielefeld sollen den Mittelfeldspieler ins Visier genommen haben.

Götzes Vertrag beim FC Augsburg läuft noch bis 2024. Auch in dieser Saison spielt er bei den Fuggerstädtern bislang aber keine Rolle.

Mario Götze hat NRW im Sommer verlassen. Ihn zog es von Düsseldorf nach Frankfurt. Dort lebt er jetzt mit Frau Ann-Kathrin und Sohn Rome. Allzu weit ist es von Essen nach Frankfurt allerdings nicht. (fs)