Veröffentlicht inFussball

Doppelpass (Sport 1) verkündet Hammer! DAS kommt jetzt auf Fans zu

Doppelpass: Das ist der Kult-Talk auf Sport1

Seit 1995 gehört er fest zum Bundesliga-Wochenende: der Doppelpass.

Kurz vor dem Saisonstart verkündete der Doppelpass (Sport 1) einen Hammer.

In der vergangenen Saison gab es eine eigene Doppelpass-Sendung auf Sport 1 für die 2. Bundesliga. Diese streicht der Sender jetzt und gibt einem TV-Urgestein stattdessen eine eigene Show.

Doppelpass (Sport 1) verkündet Hammer!

Mit einer zweiten Doppelpass-Sendung versuchte sich Sport 1 in der vergangenen Saison am Montagabend mit Moderator Hartwig Thöne und Experten wie Peter Neururer und Olaf Thon. Dieses Experiment hat der Sender nun wieder gestrichen.

———————-

Das ist der Doppelpass

  • Am 3. September 1995 war der Doppelpass erstmals auf Sendung
  • Von 1995 bis 2004 moderierte Rudi Brückner die Show
  • 2004 übernahm schließlich Jörg Wontorra, der 2015 seinen Abschied bekannt gab
  • 2015 übernahm Thomas Helmer, der vorher mehrere Jahre als Experte gedient hatte
  • Der aktuelle Moderator ist Florian König
  • Jeden Sonntag diskutiert eine Runde aus Experten den Bundesliga-Spieltag
  • Die Experten sind Journalisten, Vereinsvertreter oder auch ehemalige Fußballer

———————-

Stattdessen gibt es ein Hammer-Comeback nach 17 Jahren! Rudi Brückner, der in der vergangenen Saison einige Male bereits den Doppelpass moderieren musste, bekommt ein eigenes Talk-Format auf Sport 1.

+++ Doppelpass: Sport1 verkündet Hammer – Kult-Talk bald HIER zu sehen +++

Doppelpass-Urgestein bekommt eigene Show

„Rudi Brückner – der Talk am Montag“ heißt die Sendung, die ab dem 8. August 2022 immer montags um 21 Uhr auf dem Sportsender laufen soll.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

In dem 90-minütigen Talk wird Brückner pünktlich zum Saisonauftakt zwar auch die 2. Bundesliga thematisieren, allerdings sollen auch Geschehnisse aus der Bundesliga, Champions League und der Nationalmannschaft besprochen werden.

—————————————

Mehr TV-News:

—————————————

„Mehr als 25 Jahre nach meinen Anfängen im ‚Doppelpass‘ reizt mich dieser Fußballtalk ungemein, denn in der heutigen Fußballwelt gibt es viel zu besprechen – und es gilt mehr denn je, aktuelle Entwicklungen kritisch zu hinterfragen“, freut sich Brückner auf seine eigene Sendung.

Doppelpass: Änderungen auch am Sonntag

Das ist aber nicht die einzig Änderung bei Sport 1. Auch am Sonntag gibt es einige Veränderungen, auf die sich die TV-Zuschauer und Doppelpass-Fans einstellen müssen (Hier mehr dazu). (oa)