BVB-Juwel Bellingham löst plötzlich gewaltigen Hype aus! „Vermutlich der aufregendste Spieler“

BVB: Das sind die Wunderkinder von Borussia Dortmund

BVB: Das sind die Wunderkinder von Borussia Dortmund

Borussia Dortmund hat im Jahr 2020 eine Mannschaft, die in der Bundesliga ganz oben mitspielen kann. Eines der Wunderkinder ist der norwegische Shootingstar Erling Haaland. Der erst 20-jährige Stürmer wechselte im Januar 2020 für 20 Millionen Euro von Red Bull Salzburg zum BVB. Heute soll er um die 80 Millionen Euro wert sein.

Beschreibung anzeigen

Mit gerade mal 17 Jahren löst Jude Bellingham vom BVB in seiner Heimat bereits einen großen Hype aus.

Die englischen Fußballfans sind seinetwegen aus dem Häuschen, die britische Presse vergleicht den Mittelfeldspieler schon mit den ganz Großen, und Nationaltrainer Gareth Southgate stimmt eine Lobeshymne auf den Shootingstar des BVB an.

BVB-Star Jude Bellingham in England gefeiert

Als Borussia Dortmund den Mittelfeldspieler vor einem Jahr vom Zweitligisten Birmingham City verpflichtet hatte, galt Jude Bellingham als eine Investition in die Zukunft. Kaum jemand hatte geglaubt, dass der Teenager schon zu einem derart frühen Zeitpunkt in seiner Karriere zu einem Sechser von europäischem Top-Format reifen würde.

Doch genau das ist passiert. In der zurückliegenden Saison gehörte Bellingham beim BVB zum Stammpersonal. In vielen Spielen zog der Youngster im Mittelfeld von Borussia Dortmund mit einer fast schon erschreckenden Selbstverständlichkeit die Fäden – als würde er diese Rolle bereits seit zehn Jahren ausfüllen.

Lobeshymne für BVB-Juwel Bellingham

Das sieht Englands Nationaltrainer ähnlich. Gareth Southgate nominierte Bellingham für die anstehende EM und ist vom BVB-Juwel hellauf begeistert. „Er ist bei uns vermutlich der aufregendste Spieler“, sagt der Coach der „Three Lions: „Jude kommt nicht mit zur EM, um einfach nur mal reinzuschnuppern.“

Southgate weiter: „In den vergangenen Tagen habe ich im Training gesehen, wie reif er schon ist. Das ist phänomenal. Er wird ein wichtiger Spieler für unser Team. Davon bin ich überzeugt.“

--------------------

Mehr zum BVB:

Borussia Dortmund: Transfer-Aus! DIESEN Spieler kann der BVB sich vorerst abschminken

Ex-BVB-Star Ilkay Gündogan richtet sich vor der EM mit dieser emotionalen Botschaft an die Fans: „Es tut so weh“

Jadon Sancho: BVB-Star vor Absprung? Jetzt sickern Neuigkeiten aus seinem Umfeld durch

--------------------

„Bellingham wird auf der größten aller Bühnen glänzen!“

Auch die britischen Medien überschlagen sich in ihrer Berichterstattung über den BVB-Star in Superlativen. So titelt die „Daily Mail“: „Bellingham hat in Birmingham und Dortmund geglänzt – und jetzt wird er garantiert auch auf der größten aller Bühnen glänzen!“

Auch die Zeitung „The Sun“ lobte Bellingham über den grünen Klee. Beim 1:0 im Test gegen Österreich am Mittwochabend seit der BVB-Profi „überragend“ gewesen, schreibt das Blatt: „Neben Saka war er ganz klar der Gewinner des Spiels.“

Und auch der „Guardian“ war überwältigt von Bellinghams Leistung bei dessen Startelf-Debüt für England: „Der Youngster wirkte unglaublich reif. Er gewann Bälle und leitete sie intelligent weiter.“

Bei der EM treffen die Engländer in ihrer Gruppe auf Kroatien, Schottland und Tschechien. Ob Bellingham in diesen Partien auch in der Startelf steht? (dhe)