Dortmund

Borussia Dortmund: Moukoko-Wahnsinn! BVB-Wunderkind kann jetzt...

Borussia Dortmunds Juwel Youssoufa Moukoko steht vor seinem nächsten Tor-Rekord.
Borussia Dortmunds Juwel Youssoufa Moukoko steht vor seinem nächsten Tor-Rekord.
Foto: imago images/Revierfoto

Dortmund. Youssoufa Moukoko ist mit Abstand der jüngste Spieler der U19-Bundesliga West – und mit Abstand der beste Stürmer. Nun steht das Juwel von Borussia Dortmund vor dem nächsten unglaublichen Meilenstein.

Auch beim 3:3 von Borussia Dortmund bei Bayer Leverkusen traf Youssoufa Moukoko wieder. Zwar reichte es diesmal nicht zum Sieg, mit nun 32 Toren fehlt dem 15-Jährigen aber nur noch ein Tor, um eine historische Bestmarke einzustellen.

Borussia Dortmund: Youssoufa Moukoko kann ewigen U19-Bundesliga-Rekord knacken

Haluk Türkeri gelangen 2004/05 in der A-Junioren-Bundesliga West 33 Tore in 26 Spielen. Der Rekord sollte eins der Highlights in der Karriere des Türken bleiben, als Profi wurde er zum Wandervogel, kickte bei zahlreichen mittel- und unterklassigen Klubs in Deutschland und der Türkei und spielt heute mit 33 Jahren beim türkischen Drittligisten Kahramanmarasspor.

15 Jahre später wackelt nun auch der Rekord des damaligen Bochum-Stürmers gewaltig. Moukoko brauchte für seine 32 Treffer nämlich gerade einmal 19 Spieltage – und hat dementsprechend noch sieben Spiele, um den ewigen U19-Rekord einzustellen oder gar zu brechen.

----------------------

Die besten Torschützenkönige der U19-Bundesliga West:

  1. Haluk Türkeri (VfL Bochum) 2004/05 – 33 Tore
  2. Tolgay Arslan (Borussia Dortmund) 2008/09 – 31
  3. Mark Brasnic (Bayer Leverkusen) 2014/15 – 27
  4. Pierre-Michel Lasogga (Bayer Leverkusen) 2009/10 – 25
  5. Mustafa Kucukovic (VfL Bochum) 2003/04 - 25

----------------------

+++ Bundesliga: Wechselt Moukoko zu Bayern oder Schalke? BVB-Wunderkind mit klarem Statement +++

Es dürfte eine Frage der Zeit sein, bis das Wunderkind von Borussia Dortmund auch diese Bestmarke sein Eigen nennen darf. Schon in der B-Jugend brach Moukoko alle Rekorde. In seinen beiden Jahren bei der BVB-U17 traf er in 56 Spielen unfassbare 90 Mal.

------------------------------------

• Mehr Sport-Themen:

Borussia Dortmund: Nächster Tiefpunkt für Mario Götze – ist DAS der endgültige Bruch?

FC Schalke 04: Doppel-Schock! Wagner bestätigt Horror-Diagnose

• Top-News des Tages:

Coronavirus: Chef-Virologe der Charité in Berlin mit erschreckender Prognose ++ Ökonom: „Die größte Gefahr wäre Panik“

Michael Schumacher: Grausames Video! Anblick entsetzt die Fans

-------------------------------------

Schon jetzt ersehnen die Fans von Borussia Dortmund das Bundesliga-Debüt von Youssoufa Moukoko. Wann der Wunderstürmer erstmals vor der Südtribüne aufläuft, isst noch unklar – auch weil der BVB sich derzeit für eine Herabsetzung des Mindestalters stark macht (>> hier mehr erfahren).

+++ Ein Muss für echte Borussen! In unserem kostenlosen BVB-Newsletter versorgen wir dich mit exklusiven Hintergrund-Berichten, die du nur im DER-WESTEN-Newsletter bekommst: HIER anmelden! +++

Dass dem Juwel eine große Profi-Karriere bevorsteht, bezweifelt inzwischen niemand mehr. Sein U19-Trainer Michael Skibbe prognostizierte bereits: „Der Junge wird eines Tages Profi werden. Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Nur Verletzungen könnten ihn stoppen.“

 
 

EURE FAVORITEN