Veröffentlicht inBVB

Borussia Dortmund: Fassungslosigkeit! Jude Bellingham muss traurigen Eklat miterleben

Diese Juwele wurden beim BVB zu Stars

Einige Spieler reiften bei Borussia Dortmund zu Top-Stars. Wir zeigen dir, welche Juwele beim BVB zu Spitzenspielern wurden.

Für viele Profis von Borussia Dortmund ist nach einer langen und anstrengenden Saison erstmal Sommerpause angesagt, einige Spieler dagegen müssen noch für ihre Nationalmannschaften ran.

Jude Bellingham (18) gehört zu den 13 BVB-Stars, deren Erholungszeit noch ein wenig warten muss. Das Talent von Borussia Dortmund musste jetzt mit England während eines Nations-League-Spiels einen unfassbaren Eklat miterleben.

Borussia Dortmund: Bellingham muss unglaublichen Eklat miterleben

Was war passiert? Englische Teams setzen seit langem schon ein Zeichen gegen Rassismus und gehen kurz vor Anpfiff immer auf die Knie – so auch die englische Nationalmannschaft, die am Freitag (4. Juni) in Ungarn in der Nations League ran musste.

————————-

Borussia Dortmund: Profis auf Lädnerspielreise

  • Manuel Akanji (Schweiz)
  • Gregor Kobel (Schweiz)
  • Jude Bellingham (England)
  • Julian Brandt (Deutschland)
  • Marco Reus (Deutschland)
  • Raphael Guerreiro (Portugal)
  • Erling Haaland (Norwegen)
  • Thorgan Hazard (Belgien)
  • Thomas Meunier (Belgien)
  • Axel Witsel (Belgien)
  • Marvin Pongracic (Kroatien)
  • Youssoufa Moukoko (Deutschland U21)
  • Luca Unbehaun (Deutschland U21)

————————-

+++ Mario Götze: Hammer-Gerücht um Ex-BVB-Star! Kommt es zu diesem irren Wiedersehen? +++

Während des Kniefalls kam es dann zu einem Eklat! Die Ungarn-Fans in der Puskás Aréna buhten und pfiffen die „Three Lions“ dafür aus – mittendrin war auch BVB-Juwel Bellingam, der die 90 Minuten durchspielte.

Borussia Dortmund: England-Coach überrascht von Buhrufen

„Ich habe keine Ahnung, warum Menschen während dieser Geste buhen“, sagte Englands Coach Southgate gegenüber „Channel 4“. Sein Team mache solche Aktionen in erster Linie, um zu versuchen, „die Leute aufzuklären“, sagte der Ex-Profi zum Grund für das Knien.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Der 51-Jährige wollte keine direkte Kritik an den Fans in Budapest üben. Viele Jüngere wüssten wohl gar nicht, warum sie überhaupt buhen. „Sie werden von älteren Erwachsenen beeinflusst“, sagte Southgate.

——————————————

Mehr News zu Borussia Dortmund

——————————————

Bereits während der EM im vergangenen Jahr sorgten die Ungarn-Fans in den Spielen gegen Portugal, Frankreich und Deutschland für Kopfschütteln. Nach den Rassismusvorwürfen der Anhänger wurde Ungarn von der Uefa zu mindestens zwei Spielen ohne Publikum verurteilt. Für eine dritte Partie gilt eine Bewährung von zwei Jahren.

Borussia Dortmund: Bellingham verliert mit England gegen Ungarn

Aber trotz des Zuschauerverbots waren die Tribünen gut gefüllt. Gemäß der Regularien der Europäischen Fußball-Union UEFA dürfen bei Spielen unter Ausschluss der Öffentlichkeit Kinder bis zum Alter von 14 Jahren ins Stadion, wenn sie eingeladen und von einem Erwachsenen begleitet werden. Medienberichten zufolge waren vor der Partie mehr als 30.000 Besucher registriert gewesen.

+++ Borussia Dortmund: Comeback geht komplett in die Hose – BVB-Star erlebt schwarzen Tag +++

Am Ende mussten Bellingham und seine Landsleute sogar eine überraschende Niederlage einstecken. Bundesligaprofi Dominik Szoboszlai von RB Leipzig verwandelte einen umstrittenen Foulelfmeter in der 66. Minute zum Sieg der Gastgeber. (oa)