Veröffentlicht inBVB

Borussia Dortmund: Juwel versauert auf der Bank – macht er im Winter den Abflug?

Verliert Borussia Dortmund einen seiner talentiertesten Spieler? Gerüchte um einen Abgang im Winter machen die Runde.

© IMAGO/RHR-Foto

Diese Juwele wurden beim BVB zu Stars

Einige Spieler reiften bei Borussia Dortmund zu Top-Stars. Wir zeigen dir, welche Juwele beim BVB zu Spitzenspielern wurden.

Er gilt als eines der größten Talente im Kader von Borussia Dortmund. Doch immer wieder steht ihm seine Verletzungsanfälligkeit im Weg. Gio Reyna hat in seiner noch jungen Karriere schon diverse Schattenseiten des Profi-Geschäfts gesehen.

Auch aktuell läuft es für ihn bei Borussia Dortmund nicht so richtig – obwohl er fit ist. Unter Edin Terzic kommt Reyna derzeit nicht häufig zum Zug. Das führt sogar so weit, dass plötzlich über einen Wechsel im Winter spekuliert wird.

Borussia Dortmund: Reyna glänzt in der Heimat

Größer könnte der Unterschied zwischen Vereinsleben und Nationalmannschaft bei Reyna aktuell nicht sein. In der Heimat liegt man dem Youngster zu Füßen. Nach beigelegtem Streit ist er unter Gregg Berhalter unangefochtener Stammspieler. Der Lohn: Beim 3:0 im Viertelfinale der Nations League gegen Trinidad und Tobago spielte er durch und erzielte einen Treffer.


Auch spannend: Top-Talent im Anflug? BVB steigt in Poker um Mega-Juwel ein


Auch weil er für die USA regelmäßig zu Höchstleistung aufläuft, wundert man sich dort, warum man ihn in Dortmund zurückhält. Reyna startete in der Bundesliga bisher nur einmal von Anfang an. Seine Joker-Einsätze gehen kaum über 30 Minuten hinaus (hier mehr zu seiner Situation lesen).

Gerüchte aus den Niederlanden

Nachvollziehbar, dass sich auch der 21-Jährige Gedanken macht. Er will den nächsten Schritt gehen, endlich Stammspieler sein. Trotz aller Probleme beim BVB traut ihm Terzic diese Rolle derzeit aber noch nicht zu. Und so kommen Wechselgerüchte auf, die das Juwel von Borussia Dortmund betreffen.

So berichtet das niederländische „Football Transfers“, dass Ajax Amsterdam Interesse an einer Verpflichtung im Winter zeige. Demnach könnte eine Leihe für alle Beteiligten eine gute Lösung sein, die Reyna mehr Spielzeit verspricht.

Borussia Dortmund: Aufschwung bei Ajax?

Denn beim eigentlichen Top-Team der Eredivisie läuft es so gar nicht. Ajax erlebt eine Horror-Saison und braucht dringend Verstärkung. Reyna könnte dort als Stammspieler und Anführer voran gehen und sich weiter entwickeln.


Hier liest du noch mehr News:


Es bleibt aber abzuwarten, was aus den Plänen wird. Der BVB hat durch drei Wettbewerbe ein strammes Programm vor der Brust. Zudem fehlen im Winter einige Spieler wegen des Afrika-Cups, sodass man alle Kräfte braucht. Bei Borussia Dortmund hat Reyna bis 2025 Vertrag.