DAZN: Kunden schauten in die Röhre – deshalb lief am Freitag keine Bundesliga

Auf DAZN läuft an Karfreitag keine Bundesliga.
Auf DAZN läuft an Karfreitag keine Bundesliga.
Foto: dpa

Enttäuschung bei DAZN-Kunden! Wer am Freitag voller Vorfreude auf die Bundesliga DAZN einschaltet und sich auf ein Flutlichtspiel freut, dürfte ziemlich enttäuscht sein.

Ausgerechnet im Anschluss an die zähe Länderspielpause muss die Vorfreude auf die Rückkehr zum Vereinsfußball noch einen Tag länger halten. Keine Bundesliga am Freitag – und die DAZN-Zuschauer gucken in die Röhre.

DAZN: Freitagsspiel fiel flach – das ist der Grund

Doch warum fällt das Freitagabend-Spiel an diesem Wochenende aus?

Der Grund sind gesetzliche Bestimmungen: Der Karfreitag ist in Deutschland einer von drei „stillen Feiertagen“ – neben dem Volkstrauertag und Allerheiligen. An diesen Tagen ist Feiertagsruhe vorgeschrieben. Dazu gehören auch praktisch alle Unterhaltungsangebote.

Stiller Feiertag – an Karfreitag sind Unterhaltungs-Events verboten

Den ganzen Tag, in NRW sogar von Gründonnerstag 18 Uhr bis Karsamstag 6 Uhr, sollen die Menschen in Stille der Kreuzigung Jesu Christi gedenken können. Tanzveranstaltungen sind verboten, Geschäfte zu.

+++Mick Schumacher mit seltenem privaten Einblick: DAS macht er in der kurzen Formel 1-Pause - „So süß!“+++

Und nicht nur das. Auch Wochenmärkte, Zirkus-Shows, Volksfeste und Sportveranstaltungen sind in diesem Zeitraum untersagt. Zu letzteren gehört eben auch die Bundesliga.

-------------------------

Mehr aktuelle Sport-TV-News:

Sky: Neuerungen stehen in den Startlöchern! DARAUF dürfen sich die Zuschauer freuen

Champions League: TV-Wirbel um Amazon Prime – jetzt spricht der Streaming-Riese

Sky/DAZN: Erbitterter Kampf um TV-Rechte – hier steht jetzt eine Wachablösung bevor

-------------------------

DAZN zeigt Samstagabend-Spiel Gladbach gegen Freiburg

Ärgerlich für DAZN. Der Rechte-Inhaber hat (bis Sommer) die exklusiven Übertragungsrechte für das Freitagsspiel sowie die frühen Sonntags- und Montagabendspiele.

+++ Sky: Neue Sorgen beim Pay-TV-Riesen? Nächster Konkurrent bringt sich in Stellung +++

Aber es gibt Ersatz. Anstelle des Freitagsspiels zeigt der Streamingdienst das späte Samstagabendspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem SC Freiburg (20.45 Uhr) live und exklusiv.