Wetter in NRW: Hochsommer am Wochenende? Wetterdienst spricht von „radikaler Umstellung“

Wetter in NRW: Hochsommer im Mai? Experten rechnen am Sonntag mit bis zu 28 Grad. (Symbolbild)
Wetter in NRW: Hochsommer im Mai? Experten rechnen am Sonntag mit bis zu 28 Grad. (Symbolbild)
Foto: picture alliance/dpa/Guido Kirchner

Statt Frühlingssonne liefert das Wetter in NRW zwar aktuell meist wolkenverhangene Regentage – doch am Wochenende könnte das plötzlich ganz anders aussehen!

Denn dem Deutschen Wetterdienst (DWD) zufolge kommt das Wetter in NRW am kommenden Sonntag schon fast hochsommerlich daher!

Wetter in NRW: Bis zum Wochenende wird es stetig wärmer

Zwar dauert es noch bis Samstag, bis sich die Wolken so langsam verzogen haben, doch bereits in diesen Tagen ist eine deutliche Erwärmung zu spüren.

Von maximal 13 Grad am Donnerstag klettern die Temperaturen bis Samstag auf frühlingshafte 18 Grad. Doch das ist erst der Anfang...

---------------------------

So entsteht eine Wettervorhersage

  • Rund 10.000 Bodenstationen, 7.000 Schiffe, 600 Ozean-Bojen, 500 Wetterradarstationen und etwa 3.000 Flugzeuge sorgen weltweit dafür, dass stündlich Wetterdaten erfasst werden.
  • Wettersatelliten bieten eine Überwachung aus dem All.
  • Meteorologen können so das Geschehen rund um die Erde beobachten.
  • Gemessen werden Parameter wie Lufttemperatur und -druck, Windrichtung und -geschwindigkeit oder Wolkenhöhe.
  • So sammeln sich pro Stunde etwa 25.000 Meldungen an.
  • Diese werden ausgewertet und übermittelt - so bleiben Wetterprognosen auf dem aktuellen Stand.

---------------------------

Denn am Sonntag „stellt sich das Wetter radikal um“, heißt es vom DWD. Mit einem Mal soll es schon fast hochsommerlich werden!

Wetter in NRW: Bis zu 28 Grad am Sonntag erwartet

Von Sonnenschein und Temperaturen zwischen 22 und 28 Grad ist die Rede! Selbst auf dem Kahlen Asten werden rund 20 Grad erwartet. Wie lange der Blitz-Sommer anhält, ist jedoch noch unsicher.

---------------------------

Mehr News aus der Region:

Corona-Impfung in NRW: Impftermine für Prio-Gruppe 3 freigegeben – Wann bin ich dran?

A1: Tödlicher Unfall! Massen-Crash mit Autos und Lkw – Mann (45) stirbt!

Dortmund: Brand bei C&A! Ermittler stehen vor einem Rätsel

---------------------------

Trotz der hohen Temperaturen am Sonntag sollen bereits am Nachmittag starke bis stürmische Böen auftreten. Diese nehmen zwar zum Abend hin ab, könnten aber in der Nacht vereinzelte Schauer oder Gewitter zur Folge haben – und damit wieder etwas Abkühlung mit sich bringen. (at, mit dpa)

Hier erfährst du mehr aus der Region:

Nach einem blutigen Vorfall in NRW ist eine hitzige Diskussion unter Hundehaltern entbrannt. Hier mehr erfahren <<<.