Veröffentlicht inRegion

Wetter in NRW: Experte wird deutlich – „Sollte niemand seinen Urlaub dran ausrichten“

Das Wetter in NRW hält sich alles offen. Sein Leben oder seinen Urlaub sollte man davon nicht bestimmen lassen, macht der Experte klar.

u00a9 IMAGO/imagebroker

Wetter: So entsteht eine Wettervorhersage

Der Winter ist derzeit in NRW wieder auf Talfahrt. Bei Temperaturen im zweistelligen Bereich und ordentlich Regen löst das Wetter gerade eher Frust als Lust auf einen Gang nach draußen aus. Leider konnte daran nicht mal der zweite Advent etwas ändern (DER WESTEN berichtete).

Das Dauer-Bangen um weiße Weihnachten geht weiter. Wie in den Vorjahren macht es das Wetter in NRW auch in diesem Jahr wieder spannend, ob wir uns pünktlich zu Heiligabend über Schnee freuen dürfen. Doch wie ein Experte jetzt deutlich macht, könnte es auch nach Weihnachten zu irren Aussichten kommen!

Wetter in NRW mit bitterem Trend?

Natürlich sind die Wetter-Prognosen für die nächsten zwei Wochen noch ein Blick in die Glaskugel. Doch Wetter-Experte Dominik Jung hat derzeit sogar schon die Wetter-Modelle für das kommende Jahr im Blick. Und die bringen derzeit leider eher wenig rosige Aussichten.

++ Wetter in NRW: Fällt Weihnachten ins Wasser? Experte wird deutlich: „Setzt die große Spülung ein“ ++

Bis in den Februar hinein könnte es uns auch im Westen heftig treffen, denn vom klassisch frostigen Winter-Wetter ist in den aktuellen Karten nicht viel zu sehen. Stattdessen dürften der Januar und Februar 2024 wieder viel zu warm ausfallen. Zu 100 Prozent verlassen sollte man sich auf die Zukunfts-Prognosen allerdings nicht.

Denn das seien lediglich tendenzielle, „klimatologische Trend-Aussagen“. „Da sollte niemand seinen Urlaub dran ausrichten oder sein Leben irgendwie gestalten“, betont der Meteorologe auf „wetter.net“.

Wetter bleibt weiter spannend

Hoffnungen darauf, endlich das fiese Schmuddelwetter loszuwerden, keimen da bei dem ein oder anderen aber sicherlich auf. Denn das ist aktuell die bittere Realität. Auch in den nächsten Tagen werden uns die milden Temperaturen und das wechselhafte Wetter weiter verfolgen (hier mehr dazu).


Weitere Wetter-News, die dich interessieren könnten:


Dann wird sich auch immer mehr abzeichnen, wie es um weiße Weihnachten steht. So viel kann uns Experte Dominik Jung aber schon jetzt verraten: Es kommt eine „sehr, sehr spannende Wetterentwicklung“ in NRW und Umgebung auf uns zu. Das lässt doch das Beste hoffen!