Wetter in NRW: Achtung! Amtliche Warnung vor Sturmböen in diesen Städten

Wetter: Der Wetterdienst ruft zur Vorsicht auf. (Symbolbild)
Wetter: Der Wetterdienst ruft zur Vorsicht auf. (Symbolbild)
Foto: imago images / Ralph Peters

NRW. Das Wette in NRW wird jetzt richtig ungemütlich!

Zum Dauerregen kommen jetzt auch Sturmböen.

Wetter: Sturmböen bis Windstärke 2

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat soeben eine Warnung vor Sturmböen der Stufe 2 herausgegeben. Der Wetterdienst rät, besonders auf herabfallende Gegenstände zu achten.

------------------------

Castrop-Rauxel: Mann lebt in altem Baum und will bis März durchhalten – aus einem ganz bestimmten Grund

Wetter: Meteorologe mit erschreckender Prognose – „Wir erwarten...“

Gelsenkirchen: Erschreckende Bilder von Kinderarmut im Ruhrgebiet – „Das kann man nicht hinnehmen“

Bottrop: Mann schaut aus dem Fenster und ist fassungslos – „Wir sind es leid“

------------------------

Mehrere NRW-Städte betroffen

Die Warnung gilt für diese Städte:

  • Essen
  • Dortmund
  • Duisburg
  • Bochum
  • Mülheim an der Ruhr

Die Warnung gilt derzeit bis 19 Uhr. (nk)