„Teenie-Mütter“ bei RTL2: Ashley ist mit 17 Mutter geworden – Vater des Kindes provoziert mit irrem Sex-Spruch

Ashley lernt für die Führerscheinprüfung.
Ashley lernt für die Führerscheinprüfung.
Foto: RTL2

Köln. Vor zwei Jahren ist die heute 19-jährige Ashley Mutter der kleinen Vivien geworden. In der Doku-Soap „Teenie-Mütter“ begleitet RTL2 das Leben der kleinen Familie aus Köln.

Und das ist alles andere als leicht, auch weil der Vater von Vivien, der 21-jährige Justin, wieder fest ins Leben der jungen Familie getreten ist.

Teenie-Mütter: Ashley ist der vernünftige Part in der Beziehung

Während Ashley den vernünftigen Part in der Beziehung einnimmt - kocht, versucht den Führerschein zu machen, eine Ausbildung zu finden - wirft Justin das wenige Geld, was den beiden zur Verfügung steht, lieber mit beiden Händen aus dem Fenster.

+++ „Armes Deutschland“ bei RTL2: Laura (11) lebt zwischen toten Ratten – SO grausam reagiert ihre Familie auf ihren Herzens-Wunsch +++

Allein drei Mal im Monat muss der 21-Jährige sein Datenvolumen neu buchen. Macht schlappe 75 Euro nur für mobiles Internet. Und auch bei den Getränken ist Justin alles, nur nicht sparsam. Natürlich darf nur der teure Marken-Energydrink gekauft werden. Schmeckt ja auch besser.

------------------------------------

• Mehr Themen:

„Armes Deutschland“ bei RTL2: Laura (11) lebt zwischen toten Ratten – SO grausam reagiert ihre Familie auf ihren Herzens-Wunsch

„Naked Attraction“ bei RTL2: Porno-Darstellerin muss sich für einen Penis entscheiden – DIESES Detail ist ihr besonders wichtig

• Top-News des Tages:

Mega-Flugzeug in Düsseldorf gelandet: Antonov schon wieder weg – das ist ihr nächster Stopp

Krebs-Schock: Mesut Özil in tiefer Trauer

-------------------------------------

Paar muss auf Couch schlafen

Dass er mit seiner Freundin auch wegen solcher Geldverschwendung auf einer Couch schlafen muss, scheint ihm dabei relativ egal zu sein. Ein Fakt, der Ashley gehörig auf die Nerven geht, den sie aber aus eigener Kraft nicht ändern will.

+++ „Armes Deutschland“ bei RTL2: Laura (11) lebt zwischen toten Ratten – ihre Mutter macht DAS daneben +++

Und noch mit einer weiteren Aktion sorgt ihr Freund für mächtig Wirbel in der RTL2-Show. Angesprochen auf die Frage, ob denn nach der kleinen Vivien noch ein weiteres Kind geplant sei, fragt er nur: „Verhütung, wer ist dieser Verhütung?“

Spruch ist nur so semi-witzig

Kein besonders witziger Spruch, wenn man bedenkt, dass die Familie kaum für ihre Tochter Vivien aufkommen kann. Auch wenn er ihn kurz darauf direkt wieder relativiert: „Wir haben doch kaum Sex, ist doch voll selten.“ Ob das Sparen an Verhütungsmitteln jetzt unbedingt der logischste Weg ist, Geld in die knappe Kasse zu füllen? Lassen wir es mal so stehen. Aber zumindest versuchen die beiden das Problem anzugehen.

So konnte Justin einen festen Vertrag in einer Sicherheitsfirma ergattern. Und auch Ashley ist auf dem Weg, eine feste Arbeit anzunehmen. Sie absolviert Fahrstunden, will so den Grundstein für eine Ausbildung als Rettungssanitäterin legen. Die kleine Vivien wird es freuen.