Dortmund

Schrecklicher Unfall: Mädchen (14) in Dortmund von Straßenbahn überrollt

Auf dem Boden ist die Stelle eingezeichnet, an der das Mädchen überrollt wurde.
Auf dem Boden ist die Stelle eingezeichnet, an der das Mädchen überrollt wurde.
Foto: Rene Werner

Dortmund. Ein 14-jähriges Mädchen wurde am Mittwoch gegen 17:40 Uhr von einer einfahrenden Straßenbahn überrollt.

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Frau (25) in Neuss auf offener Straße niedergeschossen? Polizei im Großeinsatz

Gehwegplatten aufgekloppt und Parkbänke zerstört: Mit diesen „Tricks“ wollten zwei Brüder ihre Autos aus dem Schlamm befreien

Gute Nachrichten für die Homer Simpsons unter euch! Diese Dunkin'-Donuts-Filialen im Revier bleiben dir trotz Insolvenz erhalten

-------------------------------------

Der schreckliche Unfall geschah an der Haltestelle Funkenburg in der östlichen Innenstadt. Wie Polizeisprecherin Dana Seketa gegenüber DER WESTEN mitteilte, wollte das Mädchen die Gleise überqueren und übersah dabei die Straßenbahn.

Das Mädchen kam schwerverletzt ins Krankenhaus. Es besteht derzeit keine Lebensgefahr.

(göt)

 
 

EURE FAVORITEN