Düsseldorf

Paketbote treibt Düsseldorferin in den Wahnsinn – jetzt hängt sie ihm diese lustige Anleitung an die Türklingel

Martina Rössler gab dem Paketboten dezente Hinweise.
Martina Rössler gab dem Paketboten dezente Hinweise.
Foto: privat
  • Immer der gleiche Paketbote macht Martina Rössler wahnsinnig
  • Alle liefern ab, nur er bekommt es offenbar nicht hin
  • Jetzt hat sie ihm eine Anleitung an die Türklingel geklebt

Düsseldorf. Das kann doch nicht wahr sein! Alle Paketsendungen kommen bei Martina Rössler an, nur ein Bote will es einfach nicht richtig abliefern.

Zweimal die Woche beliefert er die Wohnung der Blumenverkäuferin in Düsseldorf-Pempelfort. Immer, wenn er ein Paket dabei haben sollte, kommt es nicht bei Martina Rössler an.

Der jüngste Fall brachte bei ihr das Fass zum Überlaufen.

-------------------------------------

• Mehr Themen aus der Region:

Mann will Mädchen (16) in Dortmund vom Gehweg zerren - mit dieser Reaktion hat er bestimmt nicht gerechnet

Über 7000 Paar Schuhe zum Schnäppchenpreis - in Essen gibt es gerade eine wahres Outlet-Paradies

• Top-News des Tages:

Spektakuläre Sichtung in Duisburg: Wolf in Walsum gefilmt - hier siehst du das Video

Flügelspannweite von 2,50 Metern: Ungewöhnlicher russischer Riesenvogel im Bergischen Land gefangen

-------------------------------------

Der Bote lieferte in ihrem Blumenladen im Erdgeschoss ihres Wohnhauses ein Paket für einen Nachbarn ab. Kaum war er weg, bekam Rössler für ein selbst sehnsüchtig erwartetes Päckchen die Meldung: „Paket geht zurück an den Absender, weil Name des Empfängers nicht auf der Klingel steht.“

„Da wäre ich fast geplatzt“, sagt Rössler im Gespräch mit DER WESTEN. „Wir wohnen hier seit zwölf Jahren. Jeder Versandservice schafft es, nur dieser eine Bote kriegt es nicht hin.“

Paketboten-Anleitung an der Türklingel

Neben einer Beschwerde bei DHL hat sie auch reagiert, indem sie dem Boten eine unübersehbare Anleitung an die Türklingel hängte.

„Sehr geehrter DHL-Bote, mein Name steht da – und das seit 12 Jahren. Sie können auch gerne ins Geschäft kommen, dort haben sie ja auch gestern für Nachbarn was abgegeben! Bei mir! Da ist der Eingang zum Geschäft, den finden sie sonst ja auch.“

Die liebevoll formulierte Anleitung versah Martina Rössler mit Pfeilen und klebte sie rund um das Klingelschild. Der Eingang zu ihrem Geschäft, kaum zwei Meter von der Klingel entfernt, wurde separat noch einmal gekennzeichnet.

Ob es jetzt endlich klappt, wird sich zeigen.

 
 

EURE FAVORITEN