Herne

Kater legt sich auf Bauch junger Frau: Kurze Zeit später verändert sich ihr ganzes Leben

Ein Kater bemerkte die Schwangerschaft seines Frauchens.
Ein Kater bemerkte die Schwangerschaft seines Frauchens.
Foto: imago

Herne. Tieren sagt man ja nach, dass sie ein ganz besonderes Gespür für Situationen haben, für Menschen und auch ihre Lebenssituationen.

Jodel: Frau verwundert über Verhalten ihres Katers

Das hat nun ein Kater wieder einmal bewiesen. Doch von vorn. In der App Jodel hatte eine 19-jährige Userin eine Frage an die Community. „Doofe Frage, aber: Mein Kater ist eigentlich überhaupt nicht verschmust. Seit gestern weicht er mir aber nicht mehr von der Seite. Schläft sogar nachts mit mir im Bett und will die ganze Zeit schmusen. Ich hab keine Ahnung, woran das liegen könnte.

Futter und Wasser hat er genug, Katzenklos sind auch sauber und ich hab schon den Bauch und die Pfoten abgetastet und Schmerzen scheint er auch nicht zu haben. Hattet ihr so was auch schon mal?“

------------------------------------

• Mehr Themen:

Hunde-Halterin warnt: „Wegen dieses Fehlers bei der Fütterung musste mein Tier sterben!“

Student isst aufgewärmte Nudeln – und stirbt!

• Top-News des Tages:

Markus Lanz: Altes Video von Bushido aufgetaucht - „Er ist ein dreckiges Arschloch, weil...“

Barbara Schöneberger teilt Nacktvideo: Fans sind entsetzt – „So einen Scheiß braucht keiner“

-------------------------------------

Schwarmwissen von Jodel will helfen

Sofort schaltete sich das Schwarmwissen ein. Und ein User hatte den richtigen Riecher. Zuerst fragte er die Userin, ob sie weiblich sei, regte dann an, dass sie doch mal einen Schwangerschaftstest mache.

Schock bei der Userin, da sie auch schon überfällig sei, dies aber bislang auf ihre unregelmäße Periode geschoben habe.

Sofort machte sie einen Termin bei ihrem Frauenarzt und besorgte sich Schwangerschaftstests. Klar, dass da die Spannung in der Community ins Unermessliche stieg. Und am Ende war klar, der Kater hatte das richtige Gespür.

Jodel-Userin ist wirklich schwanger

Die Userin ist wirklich schwanger. „Ich weiß gerade absolut nicht, was ich tun soll. Bin mir jetzt eigentlich schon ziemlich sicher, dass ich das Kind nicht austragen werde“, schreibt sie. Problem aber, ihr Freund, mit dem sie seit einem Jahr zusammen sei, wolle das Kind gerne bekommen.

Sie wollen sich nun aber beraten lassen und dann in Ruhe entscheiden.

Tiere können Schwangerschaften erkennen

Doch kann ein Tier wirklich spüren, ob jemand schwanger sei? Gegenüber der Neon sagte die Vorsitzende der Arbeitsgruppe Katzenmedizin Dr. Angelika Drensler, dass es die Vermutung gebe, dass Katzen und Hunde die Schwangerschaft bemerken, bevor es die Frau tut, da sich ihr Hormonhaushalt verändert.

Die Tiere könnten Östrogen, Progesteron und Gonadotropin riechen. (göt)

 
 

EURE FAVORITEN