Veröffentlicht inRegion

Hund in NRW: Abgemagerter Welpe ruft Polizei auf den Plan – was dann ans Licht kommt, lässt das Herz bluten

Hund in NRW: Abgemagerter Welpe ruft Polizei auf den Plan – was dann ans Licht kommt, lässt das Herz bluten

© Polizei Münster

Drei Erziehungsfehler bei Hunden, die du besser nicht machen solltest

Du willst einen braven Hund? Dann solltest du diese Erziehungsfehler nicht machen.

Münster. 

Wie kann man einem Hund nur so etwas antun?

Die Polizei in Münster (NRW) wurde alarmiert, weil ein stark abgemagerter Hund anonym in einer Tierarztpraxis abgegeben wurde – und direkt eingeschläfert werden musste. Bei ihren Ermittlungen deckten die Behörden Schreckliches auf.

Hund in NRW: Abgemagerter Welpe ruft Polizei auf den Plan

Denn der Hinweis des Zeugen bezüglich des abgemagerten Welpen blieb nicht der einzige. Die Beamten erfuhren noch von weiteren Welpen und konnte deren mutmaßlichen Aufenthaltsort im Stadtteil Coerde ermitteln.

————————-

Der Hund als Begleiter des Menschen:

  • Domestizierung fand vor etwa 15.000 bis 100.000 Jahren statt
  • die wilde Stammform ist der Wolf
  • weltweit gibt es etwa 500 Millionen Haushunde
  • allein in Deutschland leben neun Millionen als Haustiere

————————-

Damit kam der Stein endgültig ins Rollen. Denn zu diesem Zeitpunkt meldete sich ein Mann bei der Polizei und informierte diese über einen heftigen Streit in Coerde – der Grund: Illegaler Tierhandel!

+++ Hund in NRW: Eklat auf Friedhof – Vierbeiner legt fast täglich Haufen aufs gleiche Grab +++

Hund in NRW: Illegaler Tierhandel in Münster aufgeflogen

Die Polizisten rückten sofort aus – und trafen vor Ort auf zwei Männer, jeder mit einem Welpen im Arm, ein weiterer Welpe jaulte hinter ihnen in einem Auto.

+++ A42 in NRW: Auto fängt Feuer – Autobahn gesperrt +++

Wie sich herausstellte, hatte der Bruder der beiden Streithähne einige Tage zuvor sieben Hundewelpen aus dem Kosovo importiert. In seiner Wohnung fand die Polizei Anzeichen auf „eine nicht tiergerechte Haltung“.

————————-

Noch mehr andere Hunde-News:

Hund: Mädchen (7) spielt vor ihrem Haus – dann folgt der Albtraum

Hund: Mann geht mit Vierbeinern auf Gleisen spazieren – dann rast eine Bahn heran

Hund wird zwei Wochen vermisst – unfassbar, wo er wieder auftaucht

————————-

Die Hunde wurden vorerst aufs Polizeirevier gebracht, ehe sich in der Nacht noch ein Tierheim erbarmte und die kleinen Racker bei sich aufnahm. Gegen die beiden Männer und ihren Bruder (zwischen 32 und 39 Jahre alt) wird nun wegen des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz ermittelt. (at)