Hauptbahnhof-Ranking: Diese Stadt schneidet im Ruhrpott am schlechtesten ab

Welcher Hauptbahnhof ist der schlimmste? Diese Ruhrgebietsstadt kommt im Ranking überhaupt nicht gut weg!
Welcher Hauptbahnhof ist der schlimmste? Diese Ruhrgebietsstadt kommt im Ranking überhaupt nicht gut weg!
Foto: picture alliance/dpa/Fabian Strauch

Diese Ruhrgebietsstadt kommt im Hauptbahnhof-Ranking überhaupt nicht gut weg!

Eine Buchungsplattform hat die 30 beliebtesten Bahn-Reiseziele in einem Ranking miteinander verglichen. Ein Hauptbahnhof im Ruhrgebiet landete dabei auf einem der letzten Plätze.

Hauptbahnhof-Ranking: Ruhrgebietsstadt schneidet schlecht ab

Hinter der Rangliste steckt das Reisebuchungsportal „Omio“. Die Verantwortlichen hatten sich angeschaut, welche Zielbahnhöfe von Mai 2020 bis Februar 2021 am öftesten über ihre Plattform gebucht wurden – und die Top 30 dann in vier Kategorien untersucht: Pünktlichkeit, Ausstattung, Infrastruktur und Lage.

Insgesamt haben es zehn Bahnhöfe aus NRW in die Liste geschafft – doch lediglich der Kölner Hauptbahnhof steht mit einer Bewertung von 84,1 (von 100) unter den ersten Fünf.

----------------------------------------------------------

Weitere Nachrichten aus der Region:

Ausgangssperre NRW: Bleiben Moscheen bei Ausgangssperre im Ramadan offen? DAS müssen Muslime wissen

Kleve: Männer missbrauchen 12-Jährige – erst Wochen später kann sie darüber sprechen

Corona in NRW: Können Lockerungen in den Niederlanden zur neuen Gefahr werden?

----------------------------------------------------------

Die Ruhrgebiets-Bahnhöfe sind weiter unten im Ranking aufgelistet. Und einer von ihnen konnte nicht einmal ein Drittel der möglichen Punkte einsammeln.

Bahnhof in Duisburg auf Platz 25 von 30

Die Rede ist vom Hauptbahnhof in Duisburg. Mit gerade mal 32,5 Punkten landet er auf Platz 25 von 30. Damit ist er im Ranking nicht nur schlechteste Ruhrpott-Bahnhof, sondern auch der am schlechtesten bewertete in ganz NRW.

So schneiden die NRW-Bahnhöfe im Ranking ab:

  • Platz 5: Köln Hauptbahnhof (84,1)
  • Platz 9: Düsseldorf (68,4)
  • Platz 14: Bonn (57)
  • Platz 15: Essen (56,4)
  • Platz 17: Bielefeld (55,6)
  • Platz 18: Münster (54,7)
  • Platz 19: Dortmund (50,3)
  • Platz 22: Köln Messe/Deutz (39,1)
  • Platz 23: Aachen (34)
  • Platz 25: Duisburg (32,5)

Vor allem in den Kategorien der Shops und der Bahnhofsumgebung schneidet der Duisburger Hbf schlecht ab und landet in beiden Listen jeweils auf einem der letzten fünf Plätze.

Das vollständige Ranking für ganz Deutschland findest du auf der Website von „Omio“ <<<. (at)