Flughafen Köln/Bonn: Frau will in den Urlaub fliegen – kurz vor Abflug erhält sie eine irritierende Warnung

Das sind unsere Flughäfen in NRW

Das sind unsere Flughäfen in NRW

Jedes Jahr starten oder landen mehrere Millionen Passagiere an deutschen Flughäfen. Im Jahr 2020 wurden an deutschen Flughäfen 247,8 Millionen Passagiere befördert. Viele von ihnen auch von NRW aus. Doch welche Flughäfen gibt es in NRW? Wir zeigen sie euch.

Beschreibung anzeigen

Vom Flughafen Köln/ Bonn soll es für eine Frau in den langersehnten Urlaub gehen. Einen Tag vor ihrer Abreise meldet sich plötzlich die Airline bei ihr.

In der Mail wird sie gewarnt, bloß rechtzeitig am Flughafen Köln/ Bonn anzukommen. Aber ein Detail sorgt bei vielen für große Verwirrung.

Flughafen Köln/ Bonn: Urlauberin erhält dringende Warnung ihrer Airline

In den letzten Wochen tauchen immer mehr Aufnahmen von überfüllten Flughäfen in den sozialen Medien auf. Vor allem in NRW staut es sich vor den Check-In-Schaltern. Am Flughafen Köln/ Bonn ist es schon so schlimm, dass die Airlines ihre Kunden anscheinend bereits eine dringende Warnung zukommen lassen.

-------------------

Das ist der Flughafen Köln/Bonn:

  • der Flughafen Köln/Bonn „Konrad Adenauer“ ist ein internationaler Airport
  • nach Passagierzahlen liegt er im Jahr 2019 auf Platz 7 in Deutschland und im Frachtbereich auf Platz 3
  • Basis der Fluggesellschaft Eurowings und Drehkreuz der Frachtfluggesellschaften UPS Airlines und FedEx
  • 2020 ist der Flughafen in einer Umfrage unter 13,5 Millionen Befragten zum drittbesten Regional-Flughafen der Welt gewählt worden
  • in der Kategorie „World's Top 100 Airports“ liegt der Airport 2020 unter den besten 30 weltweit

-------------------

„Planen Sie mindestens vier Stunden vor Abflug am Flughafen anzukommen“, soll in einer Mail der Fluggesellschaft „Sun Express“ gestanden haben, wie eine Frau auf Facebook schreibt. Normalerweise gilt bei Kurzstreckenflügen die Faustregel etwa eine Stunde und bei Langstreckenflügen ungefähr zwei Stunden vor Abflug da zu sein. Die Frau will auch andere mögliche Betroffene warnen. Doch wer genau liest, dem fällt ein Detail sofort ins Auge.

Flughafen Köln/ Bonn: Urlauber stolpern über DIESES verwirrende Detail

In Klammern steht geschrieben: „Bitte beachten Sie, dass der Flughafen Köln/ Bonn nur Passagiere zum Terminal zulässt, deren Abflug innerhalb der nächsten vier Stunden stattfindet.“

++ Köln: Mann hat kein Geld für Zugticket – und bekommt ekelhaftes Angebot ++

Man soll also mindestens vier Stunden eher da sein, aber wenn man auf Nummer sicher gehen will und sogar fünf oder sechs Stunden vor Abflug kommt, darf man nicht in den Terminal?

-------------------

Noch mehr News zum Flughafen Köln/ Bonn:

-------------------

Auch viele Facebook-Nutzer stolpern über dieses Detail. Spott und Häme folgen direkt. „Wenn man nicht auf die Minute genau vier Stunden vorher da ist, hat man es schon falsch gemacht“, lautet ein ironischer Kommentar. „Mindestens vier Stunden ankommen, aber maximal vier Stunden eher rein, ganz mein Humor“, so ein weiterer Kommentar.

+++ Hartz 4 in NRW: Clan-Chef betrog Amt jahrelang um Leistungen – seine Methode war einfach nur dreist +++

Gar nicht zum Lachen zumute, ist dagegen den Passagieren am Flughafen. Tatsache ist nämlich, dass die Menschen aktuell teilweise wirklich mehrere Stunden in der Warteschlange vor der Sicherheitskontrolle stehen. Flugzeuge sogar ihre Abflugzeit deutlich nach hinten verschieben. Und solange das Personal an den Airports nicht aufgestockt werden kann, wird sich daran wohl auch nichts so bald ändern. (cg)