A45: Schwerer Unfall! Lkw-Fahrer eingeklemmt ++ Sperrung wieder aufgehoben

Rettungsgasse: So bildest du sie richtig

Rettungsgasse: So bildest du sie richtig

Wenn sich der Verkehr außerorts staut, muss in Deutschland eine Rettungsgasse gebildet werden. Das musst du dabei beachten.

Beschreibung anzeigen

Schlimmer Unfall auf der A45!

Nach einem heftigen Verkehrsunfall am Donnerstag (7. Juli) ist auf der Siegtalbrücke der A45 die Fahrbahn in Richtung Dortmund derzeit voll gesperrt.

A45: Schwerer Unfall mit insgesamt drei LKW

Aus noch ungeklärten Gründen prallten gegen 8.20 Uhr drei LKW ineinander. Dabei wurde mindestens ein Mensch in seinem Führerhaus eingeklemmt und musste mit speziellen Geräten der Feuerwehr befreit werden.

------------------------

So bildest du die Rettungsgasse richtig:

  • eine Spur: alle Autos fahren so weit wie möglich nach rechts
  • bei zwei Spuren fahren alle Autos auf der rechten Spur so weit wie möglich nach rechts, auf der linken Spur so weit wie möglich nach links
  • bei drei Spuren: rechte und mittlere Spur fahren nach rechts, linke Spur fährt nach links
  • so entsteht zwischen mittlerer und linker Spur eine Gasse, diese sollte mindestens 2,50 Meter breit sein
  • auf den Standstreifen ausweichen ist ebenfalls immer eine Alternative
  • auf gar keinen Fall darfst du die Rettungsgasse nutzen, um im Stau schneller voran zukommen

----------------------------

Auch ein Rettungshubschauber war im Einsatz. Die Fahrbahn in Richtung Dortmund wird an der Unfallstelle noch bis circa 10.30 Uhr gesperrt bleiben. Auch die Polizei Dortmund ist vor Ort.

A45: Autofahrer sollen den Bereich umfahren

Die Polizei bittet Autofahrer den Bereich großräumig zu umfahren. Die Anschlussstellen Siegen-Süd sowie Wilnsdorf sind gesperrt. Über Siegen-Süd wird der Verkehr abgeleitet.

A45: Sperrungen gegen Mittag aufgehoben

Nach der Unfallaufnahme- und Bergungsarbeiten wurde der linke Fahrstreifen gegen 12.20 Uhr wieder freigegeben. Eine Stunde später konnten Autofahrer alle Fahrbahnen wie gewohnt nutzen.

----------------------------

Weitere Nachrichten aus NRW:

----------------------------

In Duisburg kam es ebenfalls zu einem Unfall. Hierbei wurde ein Fahrradfahrer lebensgefährlich verletzt! Alle Hintergründe dazu findest du in diesem Artikel>>> (cf)