Veröffentlicht inPolitik

Luisa Neubauer privat: Großes Vermögen durch Millionärsfamilie?

Wie tickt Luisa Neubauer privat? Schließlich ist nur wenig darüber bekannt. Alle Infos zur prominenten Aktivistin erfährst du hier.

Klimaaktivistin Luisa Neubauer
u00a9 IMAGO / ZUMA Press

Das ist Luisa Neubauer

Luisa Neubauer ist nach Greta Thunberg das bekannteste Gesicht von “Fridays for Future“ in Deutschland.

Neben Greta Thunberg gehört Luisa Neubauer zu den prominentesten Aktivisten. Die Aktivistin von „Fridays for Future“ kämpft mit der Bewegung gegen die Klimakrise und ihre schweren Folgen. Besonders jünger Generationen schauen deswegen zu ihr auf.

Doch wie genau tickt die bekannte Klimaaktivistin hinter den Schlagzeilen und Demonstrationen? Gerade durch ihre teils kontroverse Familie lohnt sich ein Einblick in das Privatleben von Luisa Neubauer. Alle Infos zu der Klimaschutzaktivistin findest du in diesem Artikel.

Luisa Neubauer privat: Aktivistin hat reiche Vorfahren

Luisa-Marie Neubauer ist am 21. April 1996 in Hamburg als Jüngste von vier Geschwistern geboren. Der Aktivismus wurde ihr sogar schon durch ihr Vorbild in die Wiege gelegt. Denn ihre Großmutter ging in den 80er Jahren gegen Atomenergie auf die Straße. Das brachte den Enkeln ein frühes Bewusstsein für den Umweltschutz. Doch durch ihr Vorbild steht Neubauer ebenso stark in der Kritik. Denn die Großmutter war zeitweilig mit dem Zigarettenfabrikant Feiko Reemtsma verheiratet.

Gerade durch das Umfeld einer Millionärsfamilie wird oft über das Vermögen von Luisa Neubauer spekuliert. Allein das Vermögen ihres Großcousins Jan Philipp Reemtsma beträgt schätzungsweise 700 Millionen Euro. Damit steht Reemtsma auf der Liste der 80 reichsten Hamburger. Zu Neubauers Vermögen findet man immer wieder verschiedene Zahlen im Netz. So schätzt beispielsweise das „Vermögensmagazin“ ihr Vermögen auf eine Million Euro. Bisher wurde aber kein Betrag offiziell bestätigt.


Weitere spannende Personen:

Annalena Baerbock privat: Ehe, Töchter und Hobby – das ist bisher kaum bekannt

Christian Lindner privat: Diese brisante Rolle spielt seine Freundin Franca Lehfeldt in Berlin

Angela Merkel: „Studentenliebe“ – deshalb scheiterte ihre erste Ehe wirklich


2018 ging „Fridays for Future“ an den Start. Die Gruppe engagiert sich für Aktivismus gegen die Klimakrise. Damals demonstrierte Klimaaktivistin Greta Thunberg in Schweden erstmals für mehr Klimaschutz. Aus dem freitäglichen Schulstreik wuchs dann die Gruppe. In Deutschland machte sie vor allem Luisa Neubauer groß.

Luisa Neubauer privat: Beziehung mit TV-Star

Luisa Neubauer ist mit Louis Klamroth zusammen, wie der Moderator von „Hart aber fair“ in einem Interview mit „DWDL“ im Dezember 2022 bestätigte. Auf die Frage nach seiner Freundin antwortete er: „Da meine Partnerin eine Person des öffentlichen Lebens ist, finde ich, dass das Publikum ein Anrecht darauf hat, es zu wissen.“ Es ist jedoch klar, dass die Klimaaktivistin nicht in seiner Sendung auftreten wird.

Wie lange die beiden schon ein Paar sind, ist aber nicht bekannt. Doch Neubauer bestätigte bereits im Februar 2021, dass sie in einer Beziehung sei. Bis dato wollten weder die Klimaschutzaktivistin noch Klamroth über ihre Liebe sprechen. Arg viel mehr Liebes-Infos sind auch für die Zukunft nicht zu erwarten. Denn in seinem Interview betonte Neubauers Freund: „Mein Privatleben wird auch in Zukunft privat bleiben.“

Eine weitere spannende Persönlichkeit ist die Politikerin Marie Agnes Strack-Zimmermann. Alle Infos zu ihr findest du hier: Marie Agnes Strack-Zimmermann privat: Ihre Leidenschaft brachte ihr die große Liebe.