Veröffentlicht inPanorama

Wayne Carpendale auf Instagram: „Wir haben unseren Sohn F**K genannt“

doc704uy4xrnyxusdn61dop_MASTER.jpg
Wayne Carpendale mit Ehefrau Annemarie GQ Männer des Jahres 2016 in der Komische Oper in Berlin am 10.11.2016 Wayne Carpendale Dale with Wife Anne Marie GQ Men the Year 2016 in the Komische Opera in Berlin at 10 11 2016 Foto: imago/Gartner
  • Wayne Carpendale schreibt auf Instagram: „Wir haben unseren Sohn F**K genannt“
  • Es ist ein Seitenhieb auf die aktuelle Berichterstattung und Gerüchte

Berlin. 

Wayne und Annemarie Carpendale haben der Öffentlichkeit noch nicht verraten, wie ihr Sohn heißt – obwohl er bereits im Mai zur Welt kam. Fans spekulieren deshalb, wie er denn heißen könnte.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Gerüchte wurden angeheizt, als Annemarie auf Instagram ein Foto im Dirndl veröffentlichte. Darauf ist zu sehen, dass sie eine kleine Goldkette mit verschnörkelten Buchstaben trägt. Die Schrift der Kette ist auf dem Foto schwer lesbar.

Wayne Carpendale macht einen Witz

Laut „Gala“ ließen sich wohl einige Follower dazu hinreißen, in der Schrift den Namen des Sohnes erkennen zu wollen. „Und auf der Kette steht sicher der Name vom kleinen Schätzchen. Kann es leider nicht richtig lesen… Jack?!?“, habe ein User der Illustrierten zufolge geschrieben.

————-

Auch interessant:

Wayne und Annemarie Carpendale sind Eltern eines Sohnes

Weil Annemarie Carpendale nicht stillt, löste sie einen Shitstorm aus – jetzt nennt sie den Grund

Wayne Carpendale räumt mit Zwillingsgerüchten auf – seine Rechnung wurde total falsch verstanden

————-

Auf der Kette steht jedoch nicht Jack, sondern das englische Schimpfwort „Fuck“ . Das stellte Wayne klar, als er auf Instagram eine Nahaufnahme der Kette postete. Dort schreibt er: „Endlich ist es raus! Wir haben unseren Sohn Fuck genannt!“

Er macht sich offenbar über Nutzer und Medien lustig, die Spekulationen über die Kette weiter anheizen. Im Kommentar zum Bild schreibt er: „Ihr ahnt nicht, was das für eine Arbeit beim Standesamt war. Schatz @annie_carpendale – das mit der Kette… Anfängerfehler.“ (leve)