Drama bei Vox-Show: Hochzeit von Ex-DSDS-Kandidatin eskaliert: „Da hinten brennt ja schon der ganze Wald“

Judith (31) wurde durch DSDS bekannt. Nun nahm sie an der Vox-Sendung „Vier Hochzeiten und eine Traumreise“ teil, doch ein Programmpunkt ihrer Hochzeit endete in einem Fiasko.
Judith (31) wurde durch DSDS bekannt. Nun nahm sie an der Vox-Sendung „Vier Hochzeiten und eine Traumreise“ teil, doch ein Programmpunkt ihrer Hochzeit endete in einem Fiasko.
Foto: MG RTL D / Bernd-Michael Maurer
  • Ex-DSDS Kandidatin Judith heiratet in Vox-Sendung  „Vier Hochzeiten und eine Traumreise“
  • Das eigentliche Highlight der Hochzeit geht völlig schief

„Kurz vorher hab ich noch gesagt, ist das nicht ganz schön nah“, sagt eine Gastbraut über das Hochzeits-Feuerwerk. Die 31-Jährige frühere DSDS- Kandidatin Judith wurde damals Achte in der zweiten Staffel. Nun gibt sie in der Vox-Sendung: „Vier Hochzeiten und eine Traumreise“ ihrem Liebsten Chris das Jawort.

Doch zum Ende des eigentlich schönsten Tages ihres Lebens kommt es bei der Hochzeitsfeier zum Eklat. Das mit Freuden erwartete Feuerwerk gerät völlig außer Kontrolle.

Bräutigam sieht das Unglück kommen: „Da hinten brennt ja schon der ganze Wald“

„Am meisten freue ich mich aufs Feuerwerk“, sagt Braut Judith noch bei der Friseurin - doch dieser Programmpunkt der Hochzeit sollte völlig anders verlaufen als geplant.

Als Highlight der Hochzeit gedacht, erstrahlen Feuerwerkskörper in den späten Abendstunden den dunklen Nachthimmel. Der Himmel funkelt und leuchtet zu Judiths und Chris Ehren in allen Farben. Was anfangs schön anzusehen ist und harmlos aussieht, endet dramatisch.

Querschläger fliegen auf Hochzeitsgäste zu

Plötzlich fliegen Querschläger auf die Gäste der Hochzeit zu. Frauen beginnen zu schreien und laufen hektisch durcheinander. Dann ergreift auch Braut Judith die Flucht und rennt davon. Als ihr der Bräutigam hinterherläuft ruft er noch: „Da hinten brennt ja schon der ganze Wald“, so Chris.

Weddingplaner versteht die Welt nicht mehr: „Was ist da los? Katastrophe.“

Weddingplaner Frank Mathée fragt sich ebenfalls: „Was ist da los? Katastrophe.“ „Was macht ihr denn da für eine Scheiße?“ ruft ein Gast wutentbrannt.

Die Gastbräute sagen im Nachhinein unter Tränen:„ Auf einmal ging eine Fehlzündung los, die uns direkt vor den Füßen explodiert ist.“

Braut und Bräutigam müssen sich vor Feuerwerkskörpern in Sicherheit bringen

Dieter Bohlen nannte Braut Judith (31), als sie noch sein Schützling war „Kullerkeks“. Doch davon ist in diesem Schock-Moment auf ihrer Hochzeit nicht mehr viel übrig.

Schwangere Gastbraut bricht zusammen

Das Ende vom katastrophalen Feuerwerk? Die Gäste müssen sich in Sicherheit bringen, denn zwei bis drei Feuerwerkskörper wurden von der Firma, die das Feuerwerk organisiert hat, wohl völlig falsch ausgerichtet.

Die 26-jährige, und im siebten Monat schwangere, Gastbraut Virgilia war besonders geschockt. „Ich bin dann erst einmal weggerannt, raus aus allem und dann zusammengebrochen“, erzählt sie fassungslos.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Prinz William und Herzogin Kate: Süße Weihnachtskarte zeigt spannendes Detail

Sparkasse: Kunden immer wieder Ziel von frecher Abzocke – so kannst du sie erkennen

„Der Spiegel“ ernennt Thomas Gottschalk zu „Helden des Jahres“ – der schreibt einen genialen Leserbrief

• Top-News des Tages:

Borussia Dortmund – Werder Bremen im Live-Ticker: Feiert die Favre-Elf ihren nächsten Sieg?

Nach Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof: Ermittler geben neue Details bekannt

--------------------------------------

Gastbraut Virgilia (26) landet mit Schock im Krankenhaus

Die Gastbraut bekam Nasenbluten und stand unter Schock. Dann wurde sie im Krankenhaus untersucht, doch Kind und Mutter ist zum Glück nichts passiert. Das Brautpaar zeigt sich ebenfalls geschockt.

Die Pyrotechniker haben vielen Hochzeitsgästen mit ihrem gefährlichen Feuerwerk die Stimmung gänzlich verdorben. Durch den Zwischenfall mit dem Feuerwerk bewerteten auch die Gastbräute die Hochzeit relativ schlecht. Chris und Judith dürften also keine großen Chancen auf die Traumreise zu den Seychellen haben, die die Bräute bei der Vox-Sendung gewinnen können.

 
 

EURE FAVORITEN