Prinz William und Herzogin Kate: Süße Weihnachtskarte zeigt spannendes Detail

Die royalen Weihnachtskarten vom Kensington Palace werden dieses Jahr mit diesem Foto geschmückt. Es strahlen Prinz William mit seiner Frau Herzogin Kate und den drei Kindern Prinz Louis (l), Prinzessin Charlotte (M) und Prinz George (r).
Die royalen Weihnachtskarten vom Kensington Palace werden dieses Jahr mit diesem Foto geschmückt. Es strahlen Prinz William mit seiner Frau Herzogin Kate und den drei Kindern Prinz Louis (l), Prinzessin Charlotte (M) und Prinz George (r).
Foto: dpa
  • Die königliche Familie hat ein neues Foto von Prinz William und Herzogin Kate mit ihren Kindern veröffentlicht
  • Das Foto wird für die royalen Weihnachtskarten verwendet
  • Ein süßes Detail rund um Prinz George (5) bekommt besonders viel Aufmerksamkeit

London. Ein neues Foto aus dem Kensington Palast entzückt die Gemüter und zeigt, wie groß der kleine Louis schon geworden ist. Seit der Geburt des Prinzen am 23. April hat der Palast nur selten Fotos des jüngsten Kindes von Prinz William und Herzogin Kate (beide 36) veröffentlicht.

Doch das Foto, das nun die Weihnachtskarten von der königlichen Familie schmücken soll, zeigt auch ein witziges Detail, das es so bisher vom kleinen Royal George (5) noch nicht zu sehen gab.

+++Prinz Harry und Meghan Markle ziehen weg von William und Kate: Das ist der wahre Grund+++

Überraschende Einblicke: „Grumpy George“ zeigt sich auf Familienfoto ausgelassen

Der kleine Prinz George ist schon ganz schön groß geworden. George hat von den Briten mittlerweile den Spitznamen „Grumpy George“ bekommen, weil er gerne bei offiziellen Anlässen schmollt und eher schüchtern dreinblickt.

Ganz anders auf dem offiziellen Weihnachtsfoto der Royals. Auf dem vorweihnachtlichen Familienfoto kommt George hingegen richtig aus sich heraus und turnt ausgelassen auf dem Rücken von Papa Prinz William herum.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Prinz Harry und Meghan Markle ziehen weg von William und Kate: Das ist der wahre Grund

Teenager (18) begeht Suizid: Auf der Beerdigung sorgt der Priester für einen beschämenden Eklat

„Der Spiegel“ ernennt Thomas Gottschalk zu „Helden des Jahres“ – der schreibt einen genialen Leserbrief

• Top-News des Tages:

Borussia Dortmund – Werder Bremen im Live-Ticker: Feiert die Favre-Elf ihren nächsten Sieg?

Nach Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof: Ermittler geben neue Details bekannt

--------------------------------------

Royale Styling-Premiere: George trägt lange Hosen

Auch das Styling des fünfjährigen Prinzen hat sich mittlerweile etwas verändert. Auf dem Foto trägt er nicht nur Gummistiefel, sondern auch zum ersten Mal lange Hosen in der Öffentlichkeit.

Ganz egal zu welcher Jahreszeit, bisher wurde der älteste Sohn der Familie immer nur mit kurzen Hosen fotografiert. Die lange Jeans ist also eine absolute royale Styling-Premiere.

Die kurze Hose mit Kniestrümpfen hob den Jungen stets von der Mittelschicht ab. Die kurzen Hosen gelten zudem als besonders britisch. Möglich, dass William und Kate also zeigen wollten, dass sie sich nicht unbedingt vom Rest der Bevölkerung abheben wollen.

Royales Weihnachtsfoto: Cambridges in Blautönen abgestimmt

Auch der Rest der Familie hat sich farblich wohl abgestimmt, denn sie tragen viele Blautöne und gedeckte Farben. Auch beim ersten offiziellen Foto der königlichen Geschwister Charlotte und Louis trugen die beiden ebenfalls die königliche Farbe blau.

 
 

EURE FAVORITEN