Veröffentlicht inVermischtes

Whatsapp: SIE äußern harsche Kritik am Messenger – „lückenhaft und intransparent“

Das ist WhatsApp

Wir werfen einen Blick auf den beliebtesten Instant-Messenger Deutschlands: WhatsApp.

Wie sicher ist eigentlich eine Nachricht, die über Whatsapp versendet wird?

Die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung des Messengers dient dazu, dass niemand außer dem Empfänger Zugriff auf die gesendeten Inhalte hat – nicht einmal Whatsapp. Jetzt kritisieren Experten den Messenger für seine Intransparenz.

Whatsapp: Beliebter Messenger schneidet „befriedigend“ ab

Die Stiftung Warentest hat in einer Untersuchung festgestellt, dass der Großteil an Messenger-Diensten Schwächen im Datenschutz aufweist. Nutzer sollten vorsichtig mit den Inhalten sein, die sie über die Apps teilen.

—————————-

Das ist Whatsapp:

  • Der beliebteste Instant-Messenger der Welt
  • Installation läuft über den App Store (iPhone) oder Google Play (Android)
  • Anstelle von Emojis können auch Sticker oder GIFs an Freunde versendet werden
  • In den Einstellungen kannst du einen regelmäßigen Termin für ein Backup festlegen – so sind deine Daten immer gesichert
  • Gehört zum Meta-Imperium von Mark Zuckerberg

—————————-

15 von 16 Apps hätten mangelhafte Datenschutzerklärungen. Insbesondere bei Whatsapp wird von den Testern kritisiert, dass er „lückenhaft und intransparent“ sei. Der Messenger schneidet mit einer Endnote von 2,6 insgesamt nur mit „befriedigend“ ab. Der Testsieger Signal gewann den Test mit der Bewertung „gut“ und kam auf eine Note von 2,3.

Ist Whatsapp wirklich so sicher, was den Umgang mit Daten angeht? (Symbolbild)
Ist Whatsapp wirklich so sicher, was den Umgang mit Daten angeht? (Symbolbild)
Foto: picture alliance / NurPhoto | Jakub Porzycki

Whatsapp: Verschlüsselung keine Seltenheit

Wie die Stiftung Warentest mitteilt, bieten acht der getesteten Messenger eine voreingestellte Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Einige wenige Dienste speichern Chats hingegen unverschlüsselt auf ihren Servern.

—————————-

Mehr zum Thema Whatsapp:

—————————-

Die Endergebnisse setzen sich zusammen aus den Bewertungen für den Umfang und die Vielfalt von Funktionen, den Prozess der Einrichtung und Nutzung und den Schutz der Privatsphäre.

Alternativen zu Whatsapp: Von den Testern empfohlen werden die Chat-Dienste Signal, Skype, Viber und Wire. (jdo)