Veröffentlicht inVermischtes

Whatsapp: Neues Feature vorgestellt – viele Nutzer haben es schon herbeigesehnt

Whatsapp: Neues Feature vorgestellt – viele Nutzer haben es schon herbeigesehnt

Whatsapp: Neues Feature vorgestellt – viele Nutzer haben es schon herbeigesehnt

Whatsapp: Neues Feature vorgestellt – viele Nutzer haben es schon herbeigesehnt

WhatsApp: Diese Fehler solltest Du niemals machen

Bei Whatsapp tut sich wieder was! Der Messenger-Dienst stellt seinen Nutzern ein neues Feature vor.

Damit sollen diese zukünftig mehr Privatsphäre bei Whatsapp erlangen. Wieso das für jeden interessant sein könnte, liest du hier.

Whatsapp: Neues Feature für mehr Privatsphäre – DAS geht demnächst

Privatsphäre ist ein Dauerthema beim Messenger Whatsapp. Die Metaverse-Tochter steht dafür immer wieder in der Kritik. Doch demnächst soll sich das etwas bessern. Mit einer neuen Einstellungs-Möglichkeit will Whatsapp seinen Nutzern mehr Sicherheit bieten.

Es geht um den „Zuletzt Online“-Status. Der kann bisher noch von allen eingesehen werden, zum Beispiel auch von Gruppenmitgliedern, die nicht bei deinen Kontakten dabei sind. Damit ist bald Schluss!

—————————-

Das ist Whatsapp:

  • der beliebteste Instant-Messenger der Welt
  • Installation läuft über den App Store (iPhone) oder Google Play (Android)
  • Wer keine Lust mehr hat, Emojis zu verschicken, der kann auch Sticker oder Gifs an die Freunde senden
  • In den Einstellungen kannst du einen regelmäßigen Termin für ein Backup festlegen – so sind deine Daten immer gesichert
  • gehört zum Facebook-Imperium von Mark Zuckerberg

—————————-

Zukünftig soll dieser Status nur noch für die eigenen Kontakte einsehbar sein. Bisher musst du noch extra einstellen, wer den Status angezeigt bekommen soll und wer nicht. Welche Folgen das neue Feature allerdings noch außerhalb der App hat, das hast du sicher nicht erwartet.

Whatsapp: Sicherheitslücke gedeckt? Dann dürfte dir DAS nicht mehr passieren

Wer nämlich sagt, „ist mir egal, wer sieht, ob ich online bin oder nicht“, den dürfte ein Detail doch überraschen.

——————-

Mehr zu Whatsapp:

Whatsapp: Keine blauen Haken mehr? Messenger stellt große Veränderung vor

Whatsapp: Peinlichen Inhalt verschickt? So kannst du die Blamage schnell wieder rückgängig machen

Whatsapp: Sicherheitslücke aufgedeckt! Chats DIESER Nutzer waren im Netz lesbar

——————-

Einige Apps im Google Play Store oder Apple App Store überprüfen nämlich permanent deinen Online-Status, wie „Chip“ berichtet. Die gewonnen Daten werden analysiert und dein Nutzungsprofil noch genauer erstellt. Daraus könnten die Apps sogar dein Schlafverhalten und deine Arbeitszeiten lesen.

Solltest du aber mit dem neuen Feature deinen Online-Status nur noch deinen Kontakten vorbehalten, dürftest du das verhindern. (mbo)