Whatsapp: DIESE neue Funktion lässt Nutzer jubeln

Alle User des Messenger-Dienstes Whatsapp dürfen sich über eine neue Funktion freuen.

Die Änderung bei Whatsapp dürfte bei vielen nostalgische Gefühle hervorrufen. Denn bereits in den 90er Jahren gab es das Feature beim klassischen Telefonieren per Festnetz.

Whatsapp: Nostalgische Funktion für Telefonate

Das „Anklopfen“ beim Telefonieren kommt zurück. In der aktuellen Whatsapp-Version ist es möglich, während eines laufenden Telefonats einen neuen Anruf entgegenzunehmen. Das laufende Gespräch wird dann abgebrochen. Der eingehende Anruf kann aber selbstverständlich auch abgelehnt werden.

Das Feature der „Zweitanruf-Funktion“ ermöglicht jedoch nicht das Springen zwischen zwei Gesprächen, da der erste Anruf nicht pausiert, sondern beendet wird. Auch eine Konferenzschaltung, also das Hinzufügen des neuen Anrufers in das bestehende Telefonat, funktioniert noch nicht.

Die „Anklopfen“-Funktion gibt es in der aktuellen Version (2.19.120) und nur für Apple-Nutzer. Auf Android lässt das Update noch auf sich warten.

----------

Mehr News zu Whatsapp:

Top-Themen des Tages:

----------

Ein weiteres Feature der neuen Version: User können nun einstellen, von wem sie in neue Gruppen hinzugefügt werden können. Die Entwickler reagieren damit auf die lautstarke Nachfrage nach einem solchen Feature, das nun nervige Spam-Gruppen verhindern soll. Dieses Feature gibt es im Gegensatz zur „Zweitanruf“-Funktion neben iOS auch schon für Android.

----------

Das ist WhatsApp:

  • WhatsApp ist ein Instant-Messaging-Dienst.
  • Das Unternehmen wurde 2009 gegründet. Seit 2014 ist es Teil des Facebook-Imperiums.
  • Via WhatsApp kannst du Textnachrichten, Bilder, Videos, Ton-Aufnahmen, Dokumente, Kontakte oder Standortinformationen austauschen.

----------

Außerdem befindet sich eine weitere Funktion für die nächste Version in der Entwicklung: Erste Nutzer können bereits eine automatische Löschfunktion testen. Nachrichten sind dabei nur eine bestimmte Zeit lang lesbar, bevor sie unwiderruflich gelöscht werden. (the)

 
 

EURE FAVORITEN