Urlaub in Spanien: Eklat im Hotel! Mitarbeiter gehen konsequent gegen nervigste Touri-Angewohnheit vor

Mallorca: Das sind die Hotspots der beliebten Ferieninsel

Mallorca: Das sind die Hotspots der beliebten Ferieninsel

Beschreibung anzeigen

Im Urlaub in Spanien hat ein Hotel knallhart durchgegriffen!

Manch einer würde sagen, dass dieses dreiste Verhalten typisch Deutsch ist. Viele Touristen regt es im Urlaub in Spanien nur noch auf.

Urlaub in Spanien: Nicht hier! DIESE Aktion wird direkt bestraft

Morgens nach dem Frühstück schön am Pool auf der Liege legen und die Sonne genießen. Das wollen viele in ihrem Urlaub. Doch manche sind so dreist, dass sie sich extra den Wecker stellen, schnell ein Handtuch auf die Liege legen und meinen, der Platz gehört ihnen. Dann gehen sie entspannt zum Frühstück und kommen zum Teil erst Stunden später wieder.

Auf Teneriffa scheint das nicht nur viele Hotelgäste, sondern auch das Personal zu nerven. Die Mitarbeiter sind nämlich rigoros am Pool entlang gegangen und haben erstmal alle herrenlosen Handtücher eingesammelt. Das beweist zumindest das TikTok-Video von Amanda Proctor.

Urlaub in Spanien: Leute loben Hotel-Mitarbeiter für die Aktion

„Sie haben ihre Taschen, Handtücher und alles mitgenommen und einen Zettel hinterlassen, wo die Sachen abzuholen sind“, schreibt Amanda Proctor zum Clip. Die Aktion in dem 5-Sterne-Hotel auf Teneriffa findet sie genau richtig. „Es war total lustig! Einige kamen erst am Nachmittag zurück.“ Das hätte Amanda Proctor am liebsten auch gefilmt, gesteht sie in einem Kommentar.

--------------------

Noch mehr News zu Urlaub in Spanien:

--------------------

Das TikTok-Video hat Millionen Aufrufe. Die Mehrheit feiert die konsequente Aktion der Hotel-Mitarbeiter. „Super. Würde dem sofort Trinkgeld geben“ und „Mehr Hotels sollten das machen“, meinen zwei Follower. „Das wird dem Herbert und Ingrid nicht gefallen“, amüsiert sich eine Frau.

Na, die werden sich wahrscheinlich ziemlich ärgern, wenn sie wieder zurückkommen. (cg)