Veröffentlicht inVermischtes

Urlaub an der Nordsee: Dieses Bild vom Sylt-Autozug sorgt für große Diskussion

Sylt: Fünf überraschende Fakten zur Insel

Sylt ist eines der beliebtesten Reiseziele in Deutschland. Wir haben fünf überraschende Fakten zur Insel gesammelt.

Sylt. 

Derzeit ist es mit dem 9-Euro-Ticket problemlos möglich, mit dem Zug an die Nordsee zu fahren, um dort Urlaub zu machen.

Doch viele Menschen bevorzugen trotzdem immer noch das Auto. Um damit auf die Insel Sylt zu gelangen, fährt ein Autozug zwischen Niebüll und Westerland. Doch ein Bild des Sylt-Autozuges sorgt nun für Aufregung beim Urlaub an der Nordsee.

Urlaub an der Nordsee: Foto vom Verladebahnhof Niebüll sorgt für Aufsehen

Eine Aufnahme des Verladebahnhofs in Niebüll gefällt sowohl den Syltern als auch den Urlaubern gar nicht: Darauf ist ein eingezäunter Bereich auf einer Zwischeninsel der Fahrbahn zu sehen. Dabei handelt es sich um einen kleinen Sandkasten, vor dem ein Schild mit der Aufschrift „Hundeklo“ steht. Unsere Kollegen bei berichteten bereits darüber.

————————

Das ist Sylt:

  • Sylt ist die größte nordfriesische Insel und liegt in der Nordsee
  • Die Insel Sylt ist vor allem für ihre Kurorte Westerland, Kampen, Wenningstedt und den ca. 40 Kilometer langen Sandstrand im Westen bekannt
  • Zahlreiche Gebiete auf und um Sylt sind als Schutzgebiete ausgewiesen. Auf der Insel gibt es allein zehn Naturschutzgebiete
  • Der Tourismus ist seit über 100 Jahren auf Sylt von erheblicher Bedeutung, seit Westerland 1855 zum Seebad (Kurort) wurde
  • Lediglich rund 18.000 Menschen leben auf Sylt
  • Die Insel erreicht man mit dem Auto vom Festland mit dem Sylt-Shuttle der DB und dem Autozug, dazu verkehren Nahverkehrszüge und Inter City Züge der DB.
  • Auch über den Flughafen Sylt ist die Insel per Linien- und Charterverbindungen zu erreichen

————————

Daraufhin entbrennt eine Diskussion zwischen Hundehaltern, so MOIN.de. Die einen sagen, ihr Hund würde dort nie seine Notdurft verrichten können. Andere zeigen sich begeistert: „Ist doch klasse, dass man den Hund da rauslassen kann, bevor es auf den Zug geht.“

Da es an der Ladestation Niebüll zu langen Wartezeiten kommen kann, stellt das Hundeklo für manche Hundehalter also eine gute Lösung dar.

————————

Mehr News zum Thema Urlaub:

————————

Allerdings gibt es auch Gegenstimmen, die kundtun, dass ihr Hund niemals eine solche Toilette benutzen würde. >>> Mehr zu diesem Thema kannst du bei unseren Kollegen von MOIN.de nachlesen. (lb)