Veröffentlicht inVermischtes

Urlaub auf Mallorca: Ekel-Alarm! Touristen müssen sich vor dieser Gefahr in Acht nehmen

Mallorca: Das sind die Hotspots der beliebten Ferieninsel

Touristen aufgepasst! Der nächste Urlaub auf Mallorca könnte eine fiese Überraschung parat halten.

Vor Ort sind Behörden alarmiert, weil diese Gefahr auch vor Menschen keinen Halt macht. DAS solltest du bei deinem Urlaub auf Mallorca unbedingt beachten.

Urlaub auf Mallorca: Behörden sind wegen DIESER Plage alarmiert

Nach einem Tag auf der sonnigen Insel legen sich die meisten Urlauber abends wohl erschöpft ins Bett. Genau dort lauert auf Mallorca aktuell aber eine große Gefahr!

————————————-

Das ist die Balearen-Insel Mallorca:

  • Mallorca ist eine Insel im westlichen Mittelmeer, gehört zu Spanien
  • ist etwa 170 Kilometer vom Festland entfernt
  • rund 923.000 Einwohner (Stand 2020)
  • Hauptstadt der Insel heißt Palma, dort spricht man auch Katalanisch
  • größte Insel, die zu Spanien gehört

————————————-

Laut der britischen „Sun“ melden die spanischen Behörden eine Plage, von der besonders Menschen betroffen sind. Auf Mallorca breiten sich Bettwanzen aus. Die Blutsauger, auch genannt cimex hemipterus, fühlt sich in gepolsterten Möbeln besonders wohl.

Dein Urlaub auf Mallorca könnte von diesem Tierchen gestört werden.
Dein Urlaub auf Mallorca könnte von diesem Tierchen gestört werden.
Foto: IMAGO / Nature Picture Library

+++ Urlaub in den Niederlanden: Bahn-Streik! Touristen müssen DAS vor ihrer Anreise wissen +++

Ihr Biss kann fatale Folgen für Menschen haben. Die Gesundheitsorganisation „Asociación Nacional de Empresas de Sanidad Ambiental“ spricht von Allergieschocks, Schlaflosigkeit oder einem erhöhten Stresslevel.

————————————-

Mehr News zum Urlaub auf Mallorca:

————————————-

Urlaub auf Mallorca: SO kannst du dich schützen

„The Sun“ zufolge raten Experten dazu, das Hotelzimmer nach den fünf bis sechs Millimeter großen Tieren abzusuchen, ehe man sich in die wohlverdiente Auszeit begibt. (neb)