Veröffentlicht inVermischtes

Urlaub an der Nordsee: Tragischer Unfall überschattet Pfingsten auf Sylt – Mann (27) tot

Sylt: Fünf überraschende Fakten zur Insel

Sylt ist eines der beliebtesten Reiseziele in Deutschland. Wir haben fünf überraschende Fakten zur Insel gesammelt.

Ein Urlaub an der Nordsee soll eigentlich erholsam sein – doch Pfingsten eskalierte es auf Sylt komplett!

Eskalation auf Sylt: Während andere ihren Urlaub an der Nordsee am liebsten entspannt am Meer verbringen, lief es bei diesen Gästen anders.

Urlaub an der Nordsee: Pfingsten auf Sylt läuft aus dem Ruder

Mit der Einführung des 9-Euro-Tickets am 1. Juni sind über das Pfingstwochenende zahlreiche Partyfreunde angereist. Mit dabei auch 150 Personen aus der „Punker-Szene“.

Es kam zu zahlreichen Polizeieinsätzen. Dabei ging es um Ruhestörungen, illegales Campen und Aufenthalt in den Dünen, Sachbeschädigung und weiteren Delikten. Ausreichend Alkohol floss ebenfalls. Die meisten Einsätze gab es im Westerland.

Urlaub an der Nordsee: 27-Jähriger stirbt bei Unfall auf Sylt

Schrecklich: In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Ein 27-Jähriger aus Hessen kam mit seinem Auto von der Straße ab und überschlug sich. Dabei stieß er mit einem Verkehrszeichen zusammen.

—————-

Das ist Sylt:

  • Sylt ist die größte nordfriesische Insel und liegt in der Nordsee
  • Nach Rügen, Usedom und Fehmarn ist Sylt die viertgrößte Insel Deutschlands
  • Die Insel Sylt ist vor allem für ihre Kurorte Westerland, Kampen, Wenningstedt und den ca. 40 Kilometer langen Sandstrand im Westen bekannt
  • Zahlreiche Gebiete auf und um Sylt sind als Schutzgebiete ausgewiesen. Auf der Insel gibt es allein zehn Naturschutzgebiete
  • Der Tourismus ist seit über 100 Jahren auf Sylt von erheblicher Bedeutung, seit Westerland 1855 zum Seebad (Kurort) wurde
  • Im Sommer befinden sich täglich rund 150.000 Menschen auf der Insel
  • Zum Vergleich: Lediglich rund 18.000 Menschen leben auf Sylt
  • Die Insel erreicht man mit dem Auto vom Festland mit dem Sylt-Shuttle der DB und dem Autozug, dazu verkehren Nahverkehrszüge und Inter City Züge der DB.
  • Auch über den Flughafen Sylt ist die Insel per Linien- und Charterverbindungen zu erreichen

—————–

Der junge Mann war alleine im Wagen. Er verstarb noch an der Unfallstelle. Ein weiteres Fahrzeug wurde durch die umherfliegenden Autoteile beschädigt.

Urlaub an der Nordsee: Polizei führte zahlreiche Kontrollen durch

Die Polizei führte Alkohol- und Drogentest bei Autofahrern durch. Insgesamt wurden 31 Verkehrsteilnehmer aus dem Verkehr gefischt, die unter dem Einfluss von Alkohol und/oder Drogen standen.

———————-

Mehr zum Urlaub an der Nordsee:

—————–

Aus polizeilicher Sicht sei die Insel zwar voll gewesen, aber die „Pfingstfeiertagsstimmung“ und Einsatzbelastung sei keine andere gewesen als in den Jahren vor der Corona-Zeit. (cf)