Urlaub an der Nordsee: Frau bucht Reise über Ebay Kleinanzeigen – nun steht sie vor dem Nichts! „Ein Scheiß-Gefühl“

Nordsee vs. Ostsee: Das unterscheidet beide voneinander

Nordsee vs. Ostsee: Das unterscheidet beide voneinander

Was sind die Unterschiede zwischen Nord- und Ostsee?

Beschreibung anzeigen

Amrum. Lange gespart hatte eine Frau für ihren Urlaub an der Nordsee. Über das Portal Ebay Kleinanzeigen fand sie ein tolles Angebot. Doch nun steht sie vor dem Nichts.

Eine Frau aus NRW wollte unbedingt Urlaub an der Nordsee machen. Ihr Ziel: Amrum. Auf Ebay Kleinanzeigen fand sie ein Angebot für ein Ferienhaus und schlug zu, wie unser Partnerportal MOIN.DE berichtet.

Urlaub an der Nordsee: Plötzlich alles futsch

Doch statt Urlaub an der Nordsee bleibt ihr nur Urlaub auf Balkonien. „Wie gerne hätten wir die Insel kennengelernt, sind aber leider einer Urlaubsbetrügerin auf den Leim gegangen, somit fällt unser langersehnter Urlaub aus“, schreibt sie in einer Amrum-Facebookgruppe.

Bei der angeblichen Vermieterin handelte es sich demnach gar nicht um die Besitzerin des Hauses. Die Anzahlung und die Frau waren plötzlich futsch. „Ein Scheiß-Gefühl. Man spart jeden Cent und alles hin. Dass diese Menschen noch in den Spiegel gucken können, unfassbar“, schreibt die Frau enttäuscht.

---------------

10 Tipps für Urlaub an der Nordsee:

  • Lütetsburg
  • Cuxhaven
  • Sankt Peter-Ording
  • Wattenmeer, zum Beispiel Neuwerk oder Nordstrand
  • Husum
  • Niedersachsens Küste: Neuharlingersiel, Dangast, Greetsiel
  • Festlandorte in Schleswig-Holstein, zum Beispiel Brunsbüttel
  • Ostfriesische Inseln
  • Sylt
  • Schleswig-Holsteins Nordsee-Inseln (Föhr, Amrum, Helgoland)

---------------

Sie scheint nicht die einzige zu sein, die Urlaub an der Nordsee machten wollte und auf diese Betrugsmasche hereingefallen ist. Unter ihrem Post meldet sich eine Frau, die ebenfalls die Unterkunft gebucht hatte.

+++ Urlaub in der Türkei: Touristen mit erschreckender Aktion – „nicht nur abartig, sondern auch dämlich“ +++

„Bin in Elternzeit und habe das ganze Jahr für diesen Urlaub gespart“, schreibt sie. Die Frau aus NRW hat inzwischen Anzeige erstattet. Ob sie ihr Geld jemals wiedersieht?

--------------

Mehr von MOIN.DE:

Sankt Peter-Ording (SPO): Frau macht rätselhafte Entdeckung auf Parkplatz – „Könnte mich jemand aufklären?“

Usedom: Vandalismus am Strand! Unfassbar, was Unbekannte hier angerichtet haben

Ostsee: Unfassbar – Menschen quälen Schweinswal im Meer, jetzt droht ihnen DAS!

--------------

Auf ihren Nordsee-Urlaub muss die Frau aber vielleicht doch nicht verzichten. Was anschließend passierte, liest du bei MOIN.DE. (ldi)