Urlaub an der Nordsee: DIESER Anblick lässt Urlauber schockiert zurück

Wann können die Menschen wieder ganz normal Urlaub an der Nordsee machen?
Wann können die Menschen wieder ganz normal Urlaub an der Nordsee machen?
Foto: imago images/Future Image

Diesen Anblick will kein Tourist bei seinem Urlaub an der Nordsee haben.

Viele Menschen in Deutschland träumen während des Lockdowns vom Urlaub an der Nordsee, doch nur die wenigsten können sich den Wunsch derzeit erfüllen.

Urlaub an der Nordsee: Schock auf dem Parkplatz für viele Urlauber

Zu den Glücklichen, die derzeit Urlaub an der Nordsee machen können, gehören die Besitzer von Ferienhäusern. Doch auf Amrum hat es für sie jetzt eine böse Überraschung gegeben.

Bei Einheimischen sorgt es immer wieder für Wut, wenn sie Autos mit ortsfremden Kennzeichen in ihrem Wohnort sehen. In diesem Fall auf der Insel Amrum. Darüber berichtet unser Partnerportal MOIN.DE.

+++Deutsche Post: DIESES Foto einer Mitarbeiterin löst bei Kunden heftige Emotionen aus+++

Dabei kommen gerade jetzt über die Ferientage auch vermehrt Ferienhausbesitzer nach Amrum, die eben eine Anreise von weiter her in Kauf nehmen, um die schöne Nordseeinsel zu genießen.

+++ Urlaub an der Nordsee: Insel will für Urlauber öffnen! Aber es gibt noch eine hohe Hürde +++

---------------------------

Das ist die Nordsee:

  • die Nordsee ist ein Randmeer des Atlantischen Ozeans
  • die Nordsee ist ein wichtiger Handelsweg und dient als Weg Mittel- und Nordeuropas zu den Weltmärkten
  • die Fläche beträgt 570.000 Quadratkilometer
  • sie ist bis zu 700 Meter tief

---------------------------

+++ Urlaub an der Nordsee: Sylt-Fan teilt Foto – was darauf zu sehen ist, sorgt für hitzige Diskussionen! „Bin echt sauer“ +++

Sie dürfen sich zwar offiziell auf der Insel aufhalten, doch die fremden Buchstabenkombinationen auf ihren Kennzeichen machen ihnen anscheinend Feinde.

Laut Polizei wurde bei fünf Autos mit auswärtigen Kennzeichen jeweils ein Reifen zerstochen. Sie alle gehören Zweitwohnungsbesitzern.

---------------------------

Mehr Themen von der Nordsee:

Urlaub an der Nordsee: Traurige Nachricht in beliebtem Ferienort! DAS war einmal

Urlaub an der Nordsee: Mann geht am Strand entlang – plötzlich entdeckt er DAS im Sand

Urlaub an der Nordsee: Bürgermeister mit emotionaler Botschaft – und einer dringenden Warnung!

---------------------------

Polizei-Sprecherin Sandra Otte sagte, sie seien legal auf Amrum gewesen: „Die Eigentümer waren berechtigterweise auf der Insel.“

Wie oft die Polizei Amrum solche Fälle in letzter Zeit bearbeitet, erfährst du bei MOIN.DE >>>>

Zerstörungswut an der Ostsee

Doch nicht nur an der Nordsee mussten die Menschen einen Schrecken erleben. Auch an der Ostsee mussten Urlauber pure Zerstörungswut mitansehen. Was dort Ziel von Randalierern wurde, liest du hier >>>

Nordsee: Traurige Geschichte

Rührende Geschichte von der Nordsee: Dort hatte eine schwerkranke Frau einen letzten Wunsch. Was dann passierte, rührt einfach nur zu Tränen (hier die Einzelheiten).

Unglück auf Mallorca

Noch trauriger ging es zuletzt auf Mallorca zu. Dort erlitten zwei deutsche Touristen ein trauriges Schicksal (hier alle Infos). (vh)