Veröffentlicht inVermischtes

Müller: Rückruf wegen Blausäure-Alarm – von DIESEM Snack solltest du die Finger lassen

Günstig Einkaufen: 10 Tipps zum Geld sparen im Supermarkt

Wir alle freuen uns, wenn wir beim Einkaufen etwas Geld sparen können. 10 Tipps, wie man günstig einkauft

Rückruf bei Müller! Die Drogeriemarktkette hat ein Produkt im Verkauf, das jetzt vom Hersteller zurückgerufen wird.

Grund dafür ist ein besorgniserregend hoher Anteil an Blausäure in dem Snack, den du bei Müller kaufen kannst.

Müller: Finger weg von diesem Snack – zu viel davon könnte tödlich sein

Blausäure ist ein hochgiftiger Stoff, der schon in geringen Mengen tödlich wirken kann. Darum ruft jetzt auch der Hersteller Bio-Nahrungsmittel Produktions- u. Handels GmbH den Artikel „Bio Primo Bio Mandeln Braun 200 Gramm“ zurück. Denn darin ist ein erhöhter Blausäuregehalt festgestellt worden.

Da diese giftige Säure wie Bittermandeln riecht, könnten viele Kunden die Nüsse lediglich für ranzig halten. Vom Verzehr wird jedoch unter allen Umständen abgeraten. Es ist jedoch nur eine Charge von dem Rückruf betroffen.

Der zurückgerufene Artikel:

  • Marke: Bio Primo
  • Artikelbezeichnung: Bio Mandeln braun
  • Inhalt: 200 Gramm
  • EAN: 2200253219442
  • MHD: 29.08.2022
  • Chargennummer: 7111299

Die betroffenen Mandeln werden bereits seit dem 1. November 2021 verkauft. Solltest du in dem Zeitraum danach eine Packung gekauft haben, dann überprüfe am besten sofort, ob es sich um die betroffene Charge mit dem gleichen Mindesthaltbarkeitsdatum handelt.

—————————–

Mehr Themen für Verbraucher:

—————————–

Solltest du im Besitz einer der betroffenen Artikel sein, dann kannst du diese bei jeder Müller-Filiale zurückbringen – auch ohne Kassenbon. Den Kaufpreis bekommst du direkt erstattet, wie „Lebensmittelwarnung.eu“ verspricht. (mbo)

Auch bei dm werden Mandeln zurückgerufen, jedoch aus einem anderen Grund. Mehr dazu erfährst du hier>>>