McDonald's: Ex-Mitarbeiter packt jetzt aus – und verrät DIESEN Pommes-Trick

Burger King vs McDonalds - die Fast-Food-Giganten im Vergleich

Burger King vs McDonalds - die Fast-Food-Giganten im Vergleich

Was unterscheidet die beiden Fast-Food-Riesen McDonalds und Burger King?

Beschreibung anzeigen

Was für ein wichtiger McDonald's-Lifehack! Ein Mitarbeiter von McDonald's verrät einen simplen Trick, dank dem deine Pommes länger frisch und knackig bleiben.

Das Beste daran: Er funktioniert laut der „Sun“ auch dann, wenn du dein McDonald's-Menü nicht direkt auf dem Parkplatz des Fastfood-Riesen essen willst.

McDonald's: Ex-Mitarbeiter packt aus - mit diesem Trick bleiben deine Pommes länger knackig

Fettig, salzig, knusprig: Drei Eigenschaften, die eine Pommes unwiderstehlich machen. Wer nach dem Halt am Autoschalter bei McDonald's allerdings eine längere Heimreise antreten muss, der findet in seiner Tüte oft nur noch matschige Fritten.

Damit ist jetzt ein für alle Mal Schluss, verspricht ein ehemalige McDonald's-Mitarbeiter aus Sydney der „Sun“. Schon als Teenager habe er in einer McDonalds-Filiale in Brisbane (Australien) gearbeitet. Den Job hat er inzwischen gegen einen anderen getauscht, doch sein Wissen über Pommes nutzt er noch heute.

+++Edeka sieht sich jetzt zu DIESER Maßnahme gezwungen – wegen des Verhaltens seiner Kunden+++

Das Problem: „Die Pommes werden matschig, wenn sie längere Zeit in der Tüte bleiben. Das liegt auch daran, dass jeder Kunde einen bestimmten Fehler macht. Er lässt die Tüte oben zu.“

------------------------------

Das ist McDonald's:

  • Gegründet am 15. Mai 1940, Sitz in Oak Brook (Illinois, USA)
  • umsatzstärkster Fast-Food-Konzern der Welt
  • 2019 betrug der Umsatz 21 Milliarden US-Dollar
  • Restaurants gibt es in 120 Ländern, der Großteil der rund 36.000 Standorte wird von Franchise-Unternehmern betrieben
  • weltweit rund 205.000 Mitarbeiter

------------------------------

Was daran falsch ist? „Man denkt vielleicht, wenn ich sie oben verschließe, dann hält das die Speisen warm. Das ist falsch“, verrät der Mitarbeiter. Tatsächlich sorge die verschlossene Papiertüte dafür, dass die Kartoffeln quasi weitergedämpft werden.

Und wer selbst schon einmal Kartoffeln zu lange gegart hat, der kennt das: Die Knollen verlieren immer mehr an Struktur und werde zunehmend unappetitlicher.

McDonald's: Deswegen solltest du die Papiertüte direkt nach Erhalt öffnen

Dabei sei es ganz einfach, diesen Prozess aufzuhalten: „Die Feuchtigkeit muss aus der Tüte raus!“

+++ McDonald's-Kunde bestellt Big Mac – und ist enttäuscht: „Neue Kreation?“ +++

Doch wie schafft man das und hält dabei gleichzeitig das Essen warm? Am besten gehst du dabei so vor:

  • Öffne die Menü-Tüte direkt nach Erhalt
  • Nimm die Fritten zur Hand und platziere sie horizontal in der Tüte
  • Zum Schluss legst du den Burger auf die Pommes, um sie warm zu halten - die Feuchtigkeit kann so trotzdem entweichen
  • Nicht vergessen: Die Tüte anschließend NICHT wieder verschließen!

------------------------------

Mehr Themen:

McDonald's: Teenager bestellen für 2500 Euro Happy Meals – sie verfolgen einen irren Plan

McDonald's: Kommt bald DIESES neue Menü? Fast Food-Kette heizt Spekulationen an

McDonald's-Kundin öffnet 17 Jahre altes Menü – DAMIT hat sie nicht gerechnet

------------------------------

Eigentlich ein ganz einfaches Vorgehen - und laut „Sun“ sehr effektiv. Der Ex-Mitarbeiter verspricht: „Du wirst nie wieder matschige Pommes essen müssen, das garantiere ich!“

Foto-Trick bei Whatsapp

Du willst mehr Lifehacks? Hier geht es zu einem Trick bei Whatsapp. In dem kompletten Artikel erfährst du endlich, wie du Fotos in guter Qualität verschicken kannst, ohne dass die Pixel-Zahl runtergerechnet wird >>> (vh)