Veröffentlicht inVermischtes

Mallorca: Schießerei mitten in Palma – SIE bekriegen sich bis aufs Blut

Mallorca: Das sind die Hotspots der beliebten Ferieninsel

Sommer, Sonne, Schießerei: Auf Mallorca ist ein Streit jetzt eskaliert!

Eigentlich ist Mallorca für seine schönen Strände und für seine Partymeile – den Ballermann 6 – bekannt. Doch was kaum einer weiß: Auch Clankriminalität ist auf der Urlaubsinsel ein Thema.

Mallorca: Clan-Streit endet in Schießerei

Was man nur aus Filmen kennt, wurde in Palma jetzt Realität: Weil fünf Personen des Clans „Sheriff“ im falschen Viertel unterwegs waren, starteten zwei Mitglieder eines verfeindeten Clans eine Schießerei.

Die beiden Clans „Sheriff“ und „Pelúos“ sind schon seit Jahren verfeindet, wie das „Mallorca Magazin“ schreibt. Am Mittwoch (6. Juni) verlief sich ein Mädchen des „Sheriff“-Clans in ein Viertel, das von ihren Feinden besetzt war.

Doch sie blieb nicht unerkannt! Als gegnerische Clan-Mitglieder sie bedrohten, musste die Polizei eingreifen. Eigentlich sollte ihr Vater sie abholen, doch als dieser mit drei weiteren Familienmitgliedern eintraf, eskalierte die Situation.

+++ Urlaub auf Mallorca: Neue Hiobsbotschaft für Kegelbrüder – Brandgutachten offenbart DAS +++

Mallorca: Acht Schüsse auf Auto

Die Autoinsassen blieben nicht lange unerkannt. Ein Pelúos-Mitglied schoss aus seiner Wohnung heraus acht Mal auf das Auto. Alle Insassen blieben aber unverletzt, so das „Mallorca Magazin“ weiter.

—————————–

Mehr News zum Thema Mallorca:

Urlaub auf Mallorca: Kegelbrüder aus NRW doch länger im Gefängnis – Richter fühlt sich „verhöhnt“

Urlaub auf Mallorca: Deutsche Familie verbringt Abend in Palma – plötzlich wird sie brutal überfallen

Urlaub auf Mallorca: Ryanair schreibt Namen von Fluggast falsch – es kommt zur miesen Abzocke

—————————–

Dennoch zeigt sich die Polizei besorgt: Der Vorfall auf Mallorca zwischen den beiden Clans wird nicht der letzte gewesen sein.