Veröffentlicht inVermischtes

Lidl, Kaufland und Co.: Geheim-Code auf Preisschildern enthüllt – Kunden können ihn für sich nutzen

Kunden bei Lidl, Kaufland und anderen sollten genau hinsehen. Mit diesen Details auf den Preisschildern können sie richtig sparen.

Lidl-Kunden können sparen, wenn sie diesen Code kommen.
u00a9 IMAGO/Martin Wagner

NoName-Produkte von Lidl und Aldi: Wer steckt wirklich dahinter?

Wer auch regelmäßig nach preiswerterer No-Name-Ware aus Discounter und Supermarkt schaut, weiß vielleicht schon, dass hinter den meisten Billigprodukten große Markenhersteller stecken. Wie man sie erkennen kann und konkrete Beispiele haben wir im Video zusammengestellt.

Egal ob bei Lidl, Kaufland oder anderen Einzelhändlern – auf den Preisschildern stehen neben dem großen, deutlichen Preis für ein Produkt meist auch ganz viele andere kleine Zahlen und Buchstaben.

Kunden bei Lidl und anderen Supermärkten ignorieren diese Details meist, weil sie damit ohnehin nichts anfangen können. Doch wer weiß, was wirklich hinter diesen Zahlen und Buchstaben steckt, kann beim Einkauf tatsächlich sparen.

Lidl, Kaufland und Co.: Geheime Buchstaben-Codes enthüllt

Es ist eigentlich ganz einfach: Auf den Preisschildern wie Lidl und Kaufland stehen neben dem Verkaufspreis auch einzelne Buchstaben. So können Kunden oft ein „T“ oder „TS“ auf dem Schildchen finden.

„T“ steht laut „Echo24“ für Produkte, die kurz vor Ladenschluss oft günstiger verkauft werden. Das passiert häufig bei Molkerei-Waren wie Milch oder Joghurt sowie frischen Produkten wie Obst, Gemüse, Fleisch oder Fisch. Hier sollten Kunden also am besten kurz Ladenschluss zuschlagen.

Die Abkürzung „TS“ bedeutet dagegen „Tageskontrolle Samstag“ und zeigt damit automatisch an, dass samstags neue Waren in die Regale geräumt werden. Die Altwaren, die zum Beispiel schon bald ablaufen, werden dann bis zu 80 Prozent günstiger verkauft.

Lidl, Kaufland und Co.: So kannst du deinen Einkauf planen

Eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen kann dir sogar helfen, deinen Einkauf anhand der Rabattsysteme bei Lidl, Kaufland und anderen Supermärkten zu planen. Die Bezeichnung „4T“ oder „6T“ bedeutet zum Beispiel, dass ein Produkt vier oder sechs Tage vor dem Mindesthaltbarkeitsdatum im Preis reduziert werden wird.


Mehr aktuelle Verbraucher-Themen für dich:


Manche Details auf den Preisschildern bei Lidl, Kaufland und anderen Supermärkten zeigen auch an, dass ein Produkt nicht mehr lange in der Filiale zu kaufen sein wird. Ein durchgestrichener Barcode kann ein Hinweis auf solch eine Maßnahme sein – oft kann das betroffene Lebensmittel dann im Vorfeld um bis zu 50 Prozent reduziert sein.