Veröffentlicht inVermischtes

Kreuzfahrt: TV-Star hat unschöne Erlebnisse an Bord – jetzt kotzt er sich aus

Kreuzfahrten: Urlaub auf hoher See

Von Jahr zu Jahr stechen mehr Touristen in See. Kreuzfahrten werden weltweit immer beliebter. Auch immer mehr Deutsche machen Urlaub auf hoher See.

Es gibt viele unterschiedliche Gründe, eine Kreuzfahrt zu buchen: Der weitreichende Blick auf den Horizont, die kulturellen Tagesausflüge und dann noch die Entspannung am Pool.

Aber man darf nicht vergessen, dass es auf einer Kreuzfahrt auch ganz anders zur Sache gehen kann. Ein TV-Star hat eine nicht ganz so schöne Erfahrung an Bord gemacht, wie unser Partnerportal MOIN.DE berichtet.

Kreuzfahrt: Erkan und Stefan auf der „Aida Sol“

Wer sich noch an die guten alten 90er erinnert, dem dürften auch die beiden Figuren Erkan und Stefan, alias John Friedmann und Florian Simbeck, nicht unbekannt sein. Die beiden waren zu Gast auf der „Aida Sol“, doch es lief anders, als sie es sich vorgestellt hatten, wie MOIN.DE schreibt.

Kreuzfahrt: Gäste ticken aus als Erkan und Stefan an Deck kommen

Am 7. September ist die „Sol“ zur „90es Super Cruise“ in See gestochen. Passend zum Thema war auch das Bühnen-Programm gestaltet: Neben Captain Jack, Oli P. und Haddaway betraten auch Erkan und Stefan die Bühne.

+++ Lufthansa: Reisende atmen auf – DAVON bleibst du am Flughafen demnächst verschont +++

Das Programm kam bei den Reisenden sehr gut an – sogar etwas zu gut. Das Resultat: Aufdringliche Gäste. Fotos mit Fans seien für Simbeck kein Problem, aber eben im Kostüm als Stefan und nicht privat. „Doch als er zusammen mit ‚Erkan’ in Rolle an Deck kommt, ticken Gäste offenbar aus“, erzählt MOIN.DE.

————————————————————

Mehr Kreuzfahrt-Themen:

Kreuzfahrt: Passagier geht an Bord – plötzlich sitzt er hinter verschlossenen Türen! „Geiselhaft“

Kreuzfahrt: Spektakulär! So eine Reise gibt es kein zweites Mal

Kreuzfahrt: Moral über Bord! Hier geht es bei Gästen an Deck heiß her

————————————————————

Kreuzfahrt: Simbeck verschreckt über Gäste – „Auf Gefängnis hab ich keine Lust“

„Plötzlich merkst du, wie dich einer einfach am Arm reißt“, so Simbeck. „Da dachte ich: Ne, auf Gefängnis hab ich keine Lust. Die Leute packen dich einfach. Die wollen was, und die nehmen es sich“, so Simbeck weiter.

Bock auf eine Schiffsreise habe Simbeck dennoch. Wie er sich noch so über sein Erlebnis auf der „Aida Sol“ geäußert hat, kannst du auf bei unserem Partnerportal MOIN.DE nachlesen. (ali)