Veröffentlicht inVermischtes

Kreuzfahrt: Reederei sorgt für Hammer! Diese Tour ist nicht für jeden geeignet

Kreuzfahrt-Anbieter werden immer kreativer. Diese besondere Tour gab es so noch nie – doch sie wird nicht jedem Kreuzfahrt-Fan gefallen.

© imago images/ZUMA Wire

Kreuzfahrten: Warum Urlaub auf hoher See so beliebt ist

Von Jahr zu Jahr stechen mehr Touristen in See. Kreuzfahrten werden weltweit immer beliebter. Auch immer mehr Deutsche machen Urlaub auf hoher See.

Eine Kreuzfahrt kann man immer mehr auf die eigenen Bedürfnisse zuschneiden. Reedereien und spezielle Kreuzfahrtschiffe gibt es genügend, es gibt sowohl absolute Luxus-Touren als auch Abenteuerfahrten.

Eine Reederei plant für nächstes Jahr eine Kreuzfahrt, die ebenfalls auf einen ganz bestimmten Geschmack abzielt. Das gab es noch nie – und es wird nicht jedem gefallen.

Kreuzfahrt wird US-Superstar gewidmet

Sie ist aktuell in aller Munde: US-Superstar und Sängerin Taylor Swift. Mit ihrer aktuellen „Eras“-Tour bricht die US-Amerikanerin weltweit Rekorde, Fans nehmen viel auf sich, um sie einmal live zu sehen. Auch eine Reederei möchte nun von dem Hype um Taylor Swift profitieren, plant eine Kreuzfahrt bei der sich alles um die „Cruel Summer“-Interpretin drehen wird.

Die Reise mit dem Titel „In my Cruise Era“ wird von „Marvelous Mouse Travels“, einem Reisebüro in den USA organisiert und soll im Oktober 2024 starten.

„Feiert mit uns alles, was Taylor zu bieten hat, lernt neue Freunde kennen, verkleide dich in deiner Lieblings-Epoche, tauscht Freundschaftsbänder aus und genießt alles, was dieses fantastische Schiff zu bieten hat“, werben die drei Freundinnen Jessica, Nicole und Shelby von „Marvelous Mouse Travels“ im Netz für die Reise.

Kreuzfahrt: Einen Wehrmutstropfen gibt es

Laut eines Instagram-Beitrags zu dem Trip wird es auf der viertägigen Reise entsprechende Cocktails- und Tanzpartys geben, Karaoke- und Quizabende. Die Kreuzfahrt findet auf der „Allure of the Seas“ von Royal Caribbean statt und startet am 21. Oktober 2024 in Miami.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Von da aus geht es auf die Insel Coco Cay, anschließend nach Nassau. Nach einem Tag auf See endet die Taylor-Swift-Kreuzfahrt am fünften Tag wieder in Miami.


Mehr Themen:


Taylor Swift selbst wird leider nicht auf dem Trip anwesend sein, Swifties dürften aber trotzdem auf ihre Kosten kommen. Für alle anderen ist wohl jede andere Kreuzfahrt besser geeignet.