Kreuzfahrt: Frau kommt in ihre Kabine zurück und ist überwältigt – „Echt berührt“

Kreuzfahrt: Diese Haushalts-Gegenstände sind an Bord verboten

Kreuzfahrt: Diese Haushalts-Gegenstände sind an Bord verboten

Beschreibung anzeigen

Eine Kreuzfahrt bietet an sich schon eine besondere Zeit. Doch das Team der „Mein Schiff 2“ hat dem Aufenthalt einer Urlauberin mit einer besonderen Aktion noch die Kirsche auf die Torte gesetzt.

Als sie an einem Tag während der Kreuzfahrt ihre Kabine betrat, traute sie ihren Augen kaum.

Kreuzfahrt: Besondere Aktion sorgt für Gänsehaut

Bereits zum sechsten Mal schipperte die Urlauberin mit der „Mein Schiff“-Flotte über die Weltmeere. Dieses Mal verabschiedete sie das alte und begrüßte das neue Jahr von Bord aus, berichtet unser Partnerportal MOIN.DE.

Als wäre das nette Zimmer mit Balkon und Meerblick zum Jahreswechsel nicht schon feierlich genug, setzte die Kreuzfahrt-Crew dem Ganzen noch einen drauf. Auf ihrem Bett fand sie eins der beliebten „Kabinen-Tierchen“, die die Crew aus Handtuch, Bettzeug und Co. bastelt. Eine nette Überraschung! Doch das war noch nicht alles.

-------------------------------

Daten und Fakten zu „Mein Schiff“:

  • Insgesamt sieben Kreuzfahrtdampfer zählen zur „Mein Schiff“-Flotte der Reederei Tui Cruises
  • Die gesamte „Mein Schiff“-Flotte fährt unter der Flagge von Malta, daher gibt es auch keine Umsatzsteuer an Bord
  • Die Reederei hat ihren Firmensitz in Hamburg
  • Bis voraussichtlich 2026 sollen drei neue „Mein-Schiff“-Kreuzer gebaut werden
  • Insgesamt ca. 6.980 Besatzungsmitglieder sind an Bord der Schiffe für Tui Cruises im Einsatz

-------------------------------

+++ Kreuzfahrt: Regel an Bord verwirrt Passagier – „Macht es Sinn?“ +++

Mit dem Handtuch-Kunstwerk hinterließ die Crew außerdem eine besondere Botschaft. „Wir wünschen Ihnen eine gute Heimreise, bleiben Sie gesund, wir hoffen, dass Sie Ihren Urlaub genießen. Dankeschön“, stand da in akkurater Handschrift auf einem Zettel.

Kreuzfahrt: Diese Nachricht begeistert die Reisende

Was für eine nette Geste! Nicht nur der gelungene Service, sondern auch die lieben Worte berühren die Reisende, die sich gern an ihre Zeit auf der Kreuzfahrt zurückerinnert.

-------------------------------

Mehr Themen:

-------------------------------

„Schon am ersten Tag wurden wir mit Namen angesprochen. Und täglich mit einer neuen Figur überrascht“, berichtet die Urlauberin.

Was sie sonst noch an der Kreuzfahrt begeistert, verriet sie unserem Partnerportal MOIN.DE >>>>> (vh)