Veröffentlicht inVermischtes

Kaufland-Kunden rasten aus – der Grund ist diese Werbung

Kaufland sorgt mit seiner neuesten Werbung für mächtig Aufsehen. Der Clip geht schon jetzt im Netz viral. Hier mehr dazu.

Kaufland und die Atzen
u00a9 Kaufland

Kaufland: Die Erfolgsgeschichte der Supermarktkette

Die Lebensmittel-Einzelhandelskette Kaufland wurde 1968 gegründet und hat seinen Hauptsitzt im baden-würrtembergischen Neckarsulm. Die Kaufland Stiftung und Co. KG gehört genau wie der Discounter Lidl zur Schwarz Gruppe. Kaufland beschäftigt insgesamt 132.000 Mitarbeiter.

Seit Jahren lassen sich die Discounter und Supermärkte bei ihren Werbespots ordentlich was einfallen. Unvergessen bleibt der Werbespot von Edeka mit „Supergeil“, der binnen kürzester Zeit zum viralen Hit wurde. Einen ähnlichen Erfolg könnte auch das neueste Werbevideo von Kaufland feiern.

Und feiern ist das richtige Stichwort, denn in dem kurzen Youtube-Clip steigt in einer Kaufland-Filiale eine große Party. Das deutsche Hip-Hip Duo „Die Atzen“ texteten ihren Ohrwurm- und Partysong „Disco Pogo“ extra für Kaufland um. Den Kunden scheint es zu gefallen.

Kaufland: Neues Werbevideo geht durch die Decke

„Was geht ab? Jetzt ist sparen angesagt! Bei Kaufland sparst du money – kleine Preise, fette Party! Alle kommen, weil es preislich abgeht“, so lauten die ersten Verse des umkomponierten Chart-Hits der Atzen. In dem knallig-bunten Clip performen die Musiker den abgewandelten Hit dazu auf einer überdimensionalen Kassenbahn und preisen dabei neben den wöchentlichen Sonderangeboten auch das „Discountbillig“-Sortiment sowie die Rabatte des Vorteilsprogramms Kaufland Card an.

Laut eigenen Angaben des Vollsortimenters sind die 7000 Marken- und Eigenmarkenprodukte „dauerhaft so günstig wie beim Discounter“. Dazu sollen ab sofort jede Woche rund 300 zusätzlich reduzierte Artikel kommen. Der Titel zum Werbespot lautet: „Preisparty – Jetzt ist sparen angesagt“. Es ist nicht das erste Mal, dass Kaufland mit prominenter Unterstützung für sein Sortiment wirbt.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von YouTube, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Kunden feiern mit den Atzen

„Wir knüpfen mit dem Video an unsere Kampagnen aus dem vergangenen Jahr an und verpacken unser günstiges Sortiment diesmal als Party-Ohrwurm-Song“, erklärt Christoph Schneider, Geschäftsführer Marketing bei Kaufland Deutschland. Mit Manny Marc, Teil des Musiker-Duos „Die Atzen“, arbeitete Kaufland im vergangenen Jahr bereits mehrfach zusammen, zuletzt im Dezember beim „Kaufland Adventsstream“ mit Twitch-Streamer Jens Knossalla alias Knossi. Und der Moderator und Livestreamer fehlt auch in diesem Video nicht.


Noch mehr News:


In der unteren linken Ecke des Clips feiert Knossi mit seiner Krone auf dem Kopf mit zum Beat. Und er scheint nicht der Einzige zu sein, dem der Clip gefällt. Denn das Video ist gerade mal seit Donnerstag (5. Januar 2023) auf Youtube online und hat schon über 1.200.000 Aufrufe (Stand: 9. Januar). Und auch in den Kommentaren bekommt Kaufland für die Umsetzung Lob: „Endlich mal eine geile Werbung, die man nicht überspringt“, „Das erste Mal, dass ich mir Werbung in Dauerschleife gönne!“ oder „Kaufland, bitte spielt den Song jede halbe Stunde in allen Filialen.“