Veröffentlicht inVermischtes

Ikea: Wer DIESE Produkte beim Möbel-Riesen kaufen will, sollte viel Geduld mitbringen

Ikea: Die Erfolgsgeschichte des Möbelhauses

Die schwedische Möbelhauskette Ikea erfreut sich in Deutschland bei Kunden großer Beliebtheit. Immer mehr Möbelhäuser entstehen und die Umsätze wachsen. Ikea erzielte im abgeschlossene Geschäftsjahr 2020 in Deutschland einen Einzelhandelsumsatz von 5,325 Milliarden Euro.

Aktuell gestaltet sich die Suche nach einigen Artikeln bei Ikea als ziemlich mühselig und lästig. Schuld daran sind die weltweiten Lieferengpässe.

Ein Kunde von Ikea musste das bei einem bestimmten Produkt nun am eigenen Leib erfahren.

Ikea: Kunde sucht DAS und verzweifelt

Dieser Kunde von Ikea hat es satt. Seine Suche nach mehreren elektrischen Artikeln wie beispielsweise einer Zweifach-Steckdose oder einem Verlängerungskabel der Serie Askvader wird zu einer wahren Schnitzeljagd.

Der Mann scheint es bereits in mehreren Filialen versucht zu haben, jedoch ohne Erfolg. „5 von 9 Artikel nicht verfügbar in Wallau. 4 von 9 Artikel nicht verfügbar in Wetzlar. 3 von 9 Artikel nicht verfügbar in Koblenz“, lautet sein Ergebnis auf der offiziellen Facebook-Seite des Möbel-Riesen.

Ikea liefert Antwort – DANN kann mit dem Produkt wieder gerechnet werden

Der Kundendienst des schwedischen Möbelhauses reagiert auf die Beschwerde und kann zumindest ein Ende des Problems in Aussicht stellen: „Bei einigen Artikeln der Serie gibt es Lieferengpässe, welche voraussichtlich bis März noch anhalten werden.“

——————–

Noch mehr News zu Ikea:

Ikea: Wie bitter ist das denn? Für alle, die jetzt Möbel wollen, wird es richtig eng

Ikea-Kunde entdeckt irres Detail im Möbelhaus – ist es dir auch schon aufgefallen?

Ikea: Mitarbeiter enthüllen – SO verrückt sind manche Kunden!

——————–

Aufgeregte Kunden wie dieser sind in den letzten Wochen und Monaten keine Seltenheit. Regelmäßig muss Ikea die Menschen vertrösten und ihnen mitteilen, dass die Produkte aufgrund von Lieferschwierigkeiten und Rohstoff-Engpässen erst in einigen Wochen oder gar Monaten wieder verfügbar sind.

Manche Kunden greifen deshalb auf das Internet zurück. Wer bei Amazon jedoch nach Ikea-Möbeln findig werden will, sollte das vorab wissen >>> (cg)