Veröffentlicht inVermischtes

Hund soll wegen Krankheit eingeschläfert werden – in letzter Sekunde wendet sich das Blatt

Das muss ein Blindenhund alles können

Was für eine rührende Geschichte: Hund „Stevie“ soll eigentlich wegen seiner Krankheit eingeschläfert werden. Plötzlich wendet sich das Blatt und der Cocker Spaniel darf weiterleben.

Einen Hund kaufen, das wollen viele. Aber würdest du dir auch einen Hund zulegen, der offensichtlich sehr krank ist? Ein Züchter aus England geht nicht davon aus. Deswegen soll Stevie eingeschläfert werden.

Hund: Cocker Spaniel soll eingeschläfert werden, dann passiert DAS

Der niedliche Cocker Spaniel ist blind. Deswegen bringt ihn sein Züchter zum Tierarzt. Dort soll er eingeschläfert werden. Doch die Geschichte wendet sich zum Positiven.

Statt den Vierbeiner einzuschläfern, nimmt der Tiermediziner Kontakt zu einer Hilfsorganisation auf. Davon berichtet „Metro.uk“. Und dann geschieht ein kleines Wunder: Der kranke „Stevie“, übrigens benannt nach der ebenfalls blinden Musiklegende Stevie Wonder, findet bei der 47-jährigen Vickie Tatlow ein neues liebevolles Zuhause!

———————

Der Haushund als Begleiter des Menschen:

  • Domestizierung fand vor etwa 15.000 bis 100.000 Jahren statt
  • die wilde Stammform ist der Wolf
  • weltweit gibt es etwa 500 Millionen Haushunde
  • allein in Deutschland leben 9 Millionen als Haustiere

——————-

Hund „Stevie“ darf weiterleben

Wäre das nicht schon rührend genug, sagt Vickie Tatlow: Der Hund hat das Leben meiner Tochter verändert! Die 18-Jährige ist autistisch und an ihr Haus gefesselt. Doch dank „Stevie“ geht es ihr jetzt besser.

„Es ist wirklich wunderbar. Sie sind wie beste Freunde und beide verlassen sich aufeinander“, freut sich die 47-Jährige. Stevie würde ihre Tochter lieben und hätte ihr geholfen, endlich wieder aus dem Haus zu gehen. „Jetzt steht sie jeden Morgen früh auf, um mit ihm spazieren zu gehen.“

Hund ändert das Leben von einem jungen, autistischen Mädchen zum Positiven

Durch Stevie sei das Selbstbewusstsein ihrer Tochter gestiegen. Sie besuche jetzt Kurse zur Tierpflege und käme auch in der Schule besser zurecht.

——————-

Weitere Hunde-Themen:

Hund: Anwohner entdecken kleinen Welpen – sie können nicht fassen, in welcher Situation er sich befindet

Hund: Ein ganzes Land fiebert mit dieser Fellnase mit – niemand will ihn haben

Hund: Mann schießt Vierbeiner mitten ins Gesicht! Was er dann behauptet, ist unglaublich

—————–

Doch nicht nur der Tochter von Vickie Tatlow geht es laut „Metro.uk“ seit dem besser: Auch der Hund selbst hat sich von seiner Krankheit erholt. Tierärzte haben es geschafft in einer Operation sein Augenlicht zu retten.

Was für ein Happy End!

Du magst Hunde? Dann geht dir diese Geschichte bestimmt auch ans Herz: Ein süßer Welpe wird misshandelt. Als ein Mann ihn findet, heckt er einen Plan aus. Erfahre hier die ganze Story. (cf)