Veröffentlicht inVermischtes

Hochzeit: Trauzeugin klaut die Hochzeitstorte – plötzlich kommt DAS raus

Diese Braut wusste gar nicht wie ihr geschieht, als ihre Hochzeit plötzlich zum Albtraum wurde. Wer so eine Trauzeugin hat, braucht keine Feinde mehr.

Hochzeit: Trauzeugin klaut Torte für ihre Kinder
u00a9 IMAGO/Rene Traut

Hochzeiten: Interessante Fakten, die du sicher noch nicht wusstest

Diese Fakten über Hochzeiten wusstest du garantiert noch nicht.

Die Hochzeit sollte der schönste Tag im Leben eines angehenden Ehepaares sein. Ein schönes Kleid, Freude mit der gesamten Familie, gute Musik und natürlich leckeres Essen gehören bei den meisten schlichtweg dazu.

Damit, dass ihre Hochzeit in jedem einzelnen dieser Punkte zum Desaster werden würde, hatte diese Braut wohl nicht gerechnet. Sie sorgt mit ihrer Horror-Geschichte im Netz derzeit für Aufmerksamkeit.

Hochzeit: Braut ist völlig entsetzt

Wer eine Hochzeit plant, der braucht Nerven aus Stahl. Neben der Location, den Einladungen, dem Dresscode und dem Datum gibt es noch viele weitere Details, die möglichst genau durchdacht werden müssen. Umso besser, wenn eine gute Freundin dem Brautpaar mit Rat und Tat zur Seite steht – oder etwa nicht? Fest steht: Ohne diesen Hochzeitsgast wäre die ganze Geschichte mit Sicherheit nur halb so schlimm ausgegangen.

+++ Hochzeit: Braut mit radikaler Party-Regel – ihre Schwester rastet komplett aus +++

Die Braut, die derzeit im Netz von ihrer Hochzeit berichtet, gibt offen zu, dass sie selbst nicht gut im Planen sei und daher die Hilfe einer Freundin angenommen hatte. Ganz oben auf der Liste der zu erledigenden Aufgaben der Trauzeugin stand das Backen der Torte. Nachdem an dem großen Tag selber bereits einiges drunter und drüber gelaufen zu sein schien, setzte die Trauzeugin schließlich noch einen drauf, klaute die Torte und ließ die anderen Gäste hungrig zurück.

Nur wenig später entpuppen sich ihre eigentlichen Absichten, wie der „Mirror“ unter Berufung des Portals „Reddit“ zuletzt berichtete.


Weitere Themen:


„Sie hat sich eine Schicht des Kuchens genommen und ist nach Hause gegangen“, beschreibt die Braut die Situation im Netz. Nur wenig später stellte sich heraus, dass sie die Torte genommen hatte, um ihren eigenen Kindern ein Stück davon abzugeben.

Fest steht: So schnell wird das frisch vermählte Ehepaar diese Hochzeit nicht vergessen, wenn auch aus einem tragischen und skurrilen Grund.